Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Zeit der Eisblumen

  • E-Book (epub)
  • 282 Seiten
lt;p>Der zweite Fall des unkonventionellen Strafverteidigers Fürchtegott und seiner phantasiebegabten Assistentin Paulina erw... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;p>Der zweite Fall des unkonventionellen Strafverteidigers Fürchtegott und seiner phantasiebegabten Assistentin Paulina erweist sich als harte Nuss. In einer Winternacht werden sie Zeugen eines Überfalls und greifen ein, ohne zu ahnen, worauf sie sich einlassen. Ein reicher Mann muß sterben.
Fürchtegott übernimmt die Verteidigung des Tatverdächtigen Martin, der lügt und sich selbst belastet. Weshalb? Und welche Rollen spielen die kühle Lili und ihre zwielichtige Freundin Crystal? Ein spannender und unterhaltsamer Krimi.
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)



Dagmar Kekulé, Autorin von Drehbüchern, Jugendbüchern und Thrillern, war zuvor Erzieherin, Schauspielerin und drehte Kurzfilme.

Produktinformationen

Titel: Die Zeit der Eisblumen
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783105603628
ISBN: 978-3-10-560362-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: FISCHER E-Books
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 282
Veröffentlichung: 15.06.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage
Dateigrösse: 0.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen