Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vom Betrachten zum Verstehen

  • E-Book (pdf)
  • 336 Seiten
lt;p>Betrachtet, aber auch verstanden? Um den Erfolg einer mit multimodalen Printclustern vollzogenen Wissensvermittlung zu beurte... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 41.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;p>Betrachtet, aber auch verstanden? Um den Erfolg einer mit multimodalen Printclustern vollzogenen Wissensvermittlung zu beurteilen, ist es notwendig, den Aspekt der Kohärenzbildung aus der Rezipientenperspektive zu beleuchten. Dagmar Gehl erweitert das vorhandene Methodenrepertoire der medienwissenschaftlichen Rezeptionsforschung, indem sie Blickaufzeichnungen sowohl mit traditionellen, fragebogenartigen Wissenstests als auch mit einer Wissensdiagnose durch Concept Maps kombiniert. Im zweiten Teil der Arbeit veranschaulicht sie dies durch ein Anwendungsbeispiel, das die Kohärenzbildung bei komplexen Prozessgrafiken untersucht.



Dagmar Gehl promovierte an der Universität Trier im Fach Medienwissenschaft und ist derzeit im Bundesministerium des Innern tätig.

Autorentext
Dagmar Gehl promovierte an der Universität Trier im Fach Medienwissenschaft und ist derzeit im Bundesministerium des Innern tätig.

Inhalt
Kohärenzbildung bei multimodalen Printclustern.- Wissen.- Conceptmapping als medienwissenschaftliche Methode.- ?Methodenmix zur Dokumentation des Wissenswerwerbs.- Ergebnisse der Testphase.

Produktinformationen

Titel: Vom Betrachten zum Verstehen
Untertitel: Die Diagnose von Rezeptionsprozessen und Wissensveränderungen bei multimodalen Printclustern
Autor:
EAN: 9783531198231
ISBN: 978-3-531-19823-1
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Vs Verlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 336
Veröffentlichung: 12.01.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 7.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel