Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Pott des Grauens

  • E-Book (epub)
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
laquo;Das ist nicht die Schlange des Verderbens, ihr Trottel, das ist die S-Bahn!»Claudia Heidmanns Leben ist ein Desaster: ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

laquo;Das ist nicht die Schlange des Verderbens, ihr Trottel, das ist die S-Bahn!»
Claudia Heidmanns Leben ist ein Desaster: Frisch getrennt und ohne Job, wohnt sie wieder bei ihren Eltern im alten Kinderzimmer. Schlimmer kann's nicht kommen. Denkt sie. Doch in der Garage der Heidmanns stehen plötzlich ein paar ganz seltsame Figuren, die behaupten, aus einer anderen Welt zu kommen. Der weißhaarige Gundolf gibt an, ein Zauberer zu sein. Auch Frido, Legoland und die anderen erzählen wirres Zeug: Man habe sie hierher nach Iserlohn-West verbannt, wegen schlechten Benehmens und Mangels an magischen Fähigkeiten. Ihre einzige Chance auf Rückkehr: Sie müssen aus einem mysteriösen Kelch trinken, dem sagenhaften Pott des Grauens. Und Claudia soll ihnen bei der Suche helfen. Aber die hat ganz andere Sorgen. Erst recht, als die Gestalten ihr erstes Date mit Tom torpedieren.

D.S. Eick lehrt Drehbuchschreiben und arbeitet fürs Fernsehen. Dies ist sein erster Roman. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Köln - bisher ist der Pott des Grauens glücklicherweise an ihm vorübergegangen!

Autorentext

D.S. Eick lehrt Drehbuchschreiben und arbeitet fürs Fernsehen. Dies ist sein erster Roman. Er lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Köln - bisher ist der Pott des Grauens glücklicherweise an ihm vorübergegangen!

Produktinformationen

Titel: Der Pott des Grauens
Autor:
EAN: 9783644455719
ISBN: 978-3-644-45571-9
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Rowohlt Verlag GmbH
Genre: Humor, Satire, Kabarett
Anzahl Seiten: 304
Veröffentlichung: 02.01.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage
Dateigrösse: 0.7 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel