Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zu den Identitätsfragen unserer Zivilisation

  • E-Book (epub)
  • 57 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dabei werden, gegliedert in drei Fragestellungen bzw. Themenbereiche, mögliche Inhalte und Grenzwerte des allgemeinen Wachstu... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Dabei werden, gegliedert in drei Fragestellungen bzw. Themenbereiche, mögliche Inhalte und Grenzwerte des allgemeinen Wachstums, incl. Wirtschaftswachstum, mit Blick auf 'besorgniserregende' Berichte des 'Club of Rome' ausgelotet und kritisch hinterfragt. Die Kritik setzt sich fort in der Betrachtung der Klassifizierungsgrundsätze von Kardaschew und anderen; ein Schwerpunkt ist die Auseinandersetzung mit entsprechenden, auch raumfahrtspezifischen Ansichten von I.S. Schklowski und weiteren Vertretern der damaligen sowjetisch/russischen Zukunfts- und Zivilisationsforschung. Damit verbunden ist die Frage nach der ansatzweisen Möglichkeit eines 'gerechten Staates' und der dazu notwendigen Systemvoraussetzungen. Eine derartige Systemkritik schließt natürlich einen kontroversen Bezug zur aktuellen Politk und ihren vielfältigen, höchst wirksamen Desinformationsszenarien mit ein.

Der Autor mit dem Pseudonym D.Dere wohnt in Mecklenburg-Vorpommern und befindet sich im Ruhestand.

Autorentext

Der Autor mit dem Pseudonym D.Dere wohnt in Mecklenburg-Vorpommern und befindet sich im Ruhestand.

Produktinformationen

Titel: Zu den Identitätsfragen unserer Zivilisation
Untertitel: Sinnfindung, Zivilisationsentwicklung und Gesellschaftsstruktur
Autor:
EAN: 9783742772190
ISBN: 978-3-7427-7219-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 57
Veröffentlichung: 22.10.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 1.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel