Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Orale Antibiotika in Klinik und Praxis

  • E-Book (pdf)
  • 149 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;P>Experten der Infektliga haben für diesen Band evidenzbasierte Empfehlungen zur empirischen Initialtherapie mit Antibioti... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;P>Experten der Infektliga haben für diesen Band evidenzbasierte Empfehlungen zur empirischen Initialtherapie mit Antibiotika und zur gezielten Therapie nach erfolgter Erregerdiagnose zusammengestellt - unter Beachtung der aktuellen Resistenzsituation. Berücksichtigung finden ferner u. a. Wirkungsspektrum, Pharmakokinetik, Eradikationsrate, Therapiedauer, Nebenwirkungen sowie Compliance, Begleiterkrankungen/Alter, Ausprägung der Erkrankung und lokale/epidemiologische Bedingungen. Kondensiertes Wissen für die tägliche ärztliche Praxis.



Klappentext

Experten der Infektliga haben für diesen Band evidenzbasierte Empfehlungen zur empirischen Initialtherapie mit Antibiotika und zur gezielten Therapie nach erfolgter Erregerdiagnose zusammengestellt - unter Beachtung der aktuellen Resistenzsituation. Berücksichtigung finden ferner u. a. Wirkungsspektrum, Pharmakokinetik, Eradikationsrate, Therapiedauer, Nebenwirkungen sowie Compliance, Begleiterkrankungen/Alter, Ausprägung der Erkrankung und lokale/epidemiologische Bedingungen. Kondensiertes Wissen für die tägliche ärztliche Praxis.



Zusammenfassung

Optimale Praxisrelevanz: Evidenz-basierte Empfehlungen zur empirischen Initialtherapie mit Antibiotika, gezielte Therapie nach erfolgter Erregerdiagnose, Berücksichtigung der aktuellen Resistenzsituation

Optimale Effizienz: Unter Berücksichtigung u.a. von Wirkungsspektrum, Pharmakokinetik, Eradikatonsrate, Therapiedauer, Nebenwirkungen

Optimale Patientenorientierung: Unter Berücksichtigung u.a. von Compliance, Begleiterkrankungen/Alter, Ausprägung der Erkrankung, lokalen/epidemiologischen Bedingungen

Zusatzinfos: Zulassungen und Bewertung der Antibiotika, Klinik, Differentialdiagnosen, Diagnostik, Klassifikationen von Erkrankungen



Inhalt
Einführung.- Charakterisierung der Antibiotika.- Empfehlungen zur Behandlung von Infektionen.- Literatur.

Produktinformationen

Titel: Orale Antibiotika in Klinik und Praxis
Untertitel: Praxisorientierte Empfehlungen zur Antibiotika-Therapie leichter bis mittelschwerer bakterieller Infektionen bei Erwachsenen im ambulanten und stationären Bereich
Autor:
EAN: 9783642005220
ISBN: 978-3-642-00522-0
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Veterinärmedizin
Anzahl Seiten: 149
Veröffentlichung: 28.05.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 1.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen