Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Libréville
Cyrill Seifert

Abenteuer und Liebe in Afrika Juliette erfährt durch Zufall, dass sie von ihrem Mann betrogen wird, und verlässt wutentb... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 244 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 12.00
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Abenteuer und Liebe in Afrika Juliette erfährt durch Zufall, dass sie von ihrem Mann betrogen wird, und verlässt wutentbrannt die gemeinsame Wohnung. Nach einem zufälligen Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Schulkollegen Sébastien folgt sie ihm und seinem unehelichen Sohn Michel nach Afrika. Eine schwere Erkrankung und das traurige Schicksal von Ingrid, Michels Mutter, zwingen die Aussteiger scheinbar in die Knie ...

Cyrill Seifert, geboren 1973 in Winterthur/Schweiz, bringt mit seinem Roman 'Libréville' sein fünftes Werk auf den Markt.

Autorentext
Cyrill Seifert, geboren 1973 in Winterthur/Schweiz, bringt mit seinem Roman "Libréville" sein fünftes Werk auf den Markt.

Klappentext

Abenteuer und Liebe in Afrika Juliette erfährt durch Zufall, dass sie von ihrem Mann betrogen wird, und verlässt wutentbrannt die gemeinsame Wohnung. Nach einem zufälligen Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Schulkollegen Sébastien folgt sie ihm und seinem unehelichen Sohn Michel nach Afrika. Eine schwere Erkrankung und das traurige Schicksal von Ingrid, Michels Mutter, zwingen die Aussteiger scheinbar in die Knie ...



Zusammenfassung
Abenteuer und Liebe in AfrikaJuliette erfährt durch Zufall, dass sie von ihrem Mann betrogen wird, und verlässt wutentbrannt die gemeinsame Wohnung. Nach einem zufälligen Wiedersehen mit ihrem ehemaligen Schulkollegen Sébastien folgt sie ihm und seinem unehelichen Sohn Michel nach Afrika. Eine schwere Erkrankung und das traurige Schicksal von Ingrid, Michels Mutter, zwingen die Aussteiger scheinbar in die Knie ...

Produktinformationen

Titel: Libréville
Autor: Cyrill Seifert
EAN: 9783990035474
ISBN: 978-3-99003-547-4
Format: PDF
Herausgeber: Novum Pro Verlag
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 244
Veröffentlichung: 07.10.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 3.1 MB