Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Cynthia von Katz - Die Entführung

  • E-Book (epub)
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
raquo;Aber wenn vor meinen Augen ein minderjähriges Vergewaltigungsopfer im Dreck hockt, der Täter mich hämisch ang... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

raquo;Aber wenn vor meinen Augen ein minderjähriges Vergewaltigungsopfer im Dreck hockt, der Täter mich hämisch angrinst und mit dem Schutz dieses Rechtsstaates sich aus dem Staub machen will ...« Cynthia atmete tief ein. »Was hätten Sie getan, Kommissar Reinwein?« Cynthia von Katz, 31, Kriminalkommissarin beim LKA Berlin, lebt auf dem Höhepunkt ihres Lebens, soll einmal jüngste Polizeipräsidentin aller Zeiten werden. Die bösen Schatten ihrer Kindheit scheinen besiegt. Bis sie eines Abends zu einem Einsatz gerufen wird, der zunächst alltäglich scheint, tatsächlich jedoch dramatisch endet. Sie muss sich entscheiden: Karriere oder Gerechtigkeit? Eine junge Frau kämpft sich aus den bösen Schatten ihrer Kindheit bis in die Position einer angesehenen Kriminalkommissarin empor. Derjenige, dem sie blindlings vertraut, entpuppt sich als Verräter. Eine Frau kann belogen und betrogen werden. Sie kann tief stürzen. Doch sie kann auch wieder aufstehen und kämpfen - für die Gerechtigkeit! Die Geschichte spielt in der Gegenwart in Berlin und England. Ein tiefgründiger Cosy Krimi für toughe Frauen oder jene die solche verehren. 'Ein wunderbarer Mix aus Krimi und bisweilen Komödie (Krimödie?), die der Autor mit Witz und Charme da hin geworfen hat.' (Leserin) 'Düseteres und komisches halten sich die Waage' (Leserin) 'Eine kurzweilige Geschichte, bei der man die Nebenfiguren schon fast mehr ins Herz schließt als die Hauptfigur. Präsentiert wird ein breites Potpourri verschiedenster Charaktere, so dass einem nicht langweilig wird.' (Leserin) 'Da kommt es auch mal vor, dass man anfängt zu lesen und plötzlich bis 2 Uhr wach ist!' (Leser) 'Die Story als solche ist hervorragend ausgedacht und man langweilt sich keine Minute. Gerne mehr in dieser Art!' (Leser) 'Jérôme ist allein schon das Lesen wert. Aber eigentlich machen alle Figuren Spaß.' (Leserin)

Jörg Piesker wurde in Berlin geboren. Bereits als kleiner Junge versank er in den Büchern von Erich Kästner, Karl May und Jules Verne. Mit Worten allein ganze Welten zu erschaffen - diese Faszination sollte ihn nie wieder loslassen.

Autorentext

Jörg Piesker wurde in Berlin geboren. Bereits als kleiner Junge versank er in den Büchern von Erich Kästner, Karl May und Jules Verne. Mit Worten allein ganze Welten zu erschaffen - diese Faszination sollte ihn nie wieder loslassen.

Produktinformationen

Titel: Cynthia von Katz - Die Entführung
Autor:
EAN: 9783738057485
ISBN: 978-3-7380-5748-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 260
Veröffentlichung: 24.01.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 0.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel