Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Electricity Consumption Method
Curd-Georg von Nostitz-Wallwitz

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, Note: 2,0, Otto-von-Guericke-Universität Magd... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 18 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich VWL - Arbeitsmarktökonomik, Note: 2,0, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Lehrstuhl für Arbeitsmarktökonomik), Veranstaltung: Seminar Schattenwirtschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung und Definition In den Bereich der Schattenwirtschaft werden laut dem Bundesministerium der Finanzen alle Tätigkeiten des privaten Wirtschaftssektors gezählt, die nicht dem privaten Konsum dienen und sich allen staatlichen Statistiken entziehen. Dadurch beeinflussen sie nicht die volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung, obwohl sie produktiv tätig sind. Zu den negativen Folgen zählen unter anderem ausfallende Steuereinnahmen und Sozialversicherungsbeiträge, womit die Sozialkassen und öffentlichen Haushalte geschädigt werden. Die Wertschöpfung, die innerhalb eines Staates durch produktive, schattenwirtschaftliche Aktivitäten erzeugt wird, erhöht aber trotz der Unkenntnis der Behörden das Bruttoinlandsprodukt (BIP). Daraus ergibt sich die Notwendigkeit alternative Berechnungsmethoden zu finden, um den Umfang der Schattenwirtschaft berechnen zu können.

Curd-Georg von Nostitz-Wallwitz wurde 1986 in Göttingen geboren. 2006 begann er sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg, welches 2011 mit dem Bachelor of Science und 2013 mit dem Master of Science honoriert wurde. Als Student arbeitete er u.a. am Lehrstuhl für betriebwirtschaftliche Steuerlehre an der Universität sowie in lokalen Betrieben im Bereich der Prozessplanung und -optimierung. Seit 2014 lebt und arbeitet der Autor in Magdeburg und ist dort selbstständig als Finanzberater für Studenten und Akademiker der wissenschaftlichen und technischen Fachrichtungen bei MLP. Hinzu kommen Dozententätigkeiten an der Otto-von-Guericke-Universität und der Hochschule Harz in Wernigerode.

Autorentext

Curd-Georg von Nostitz-Wallwitz wurde 1986 in Göttingen geboren. 2006 begann er sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg, welches 2011 mit dem Bachelor of Science und 2013 mit dem Master of Science honoriert wurde. Als Student arbeitete er u.a. am Lehrstuhl für betriebwirtschaftliche Steuerlehre an der Universität sowie in lokalen Betrieben im Bereich der Prozessplanung und -optimierung. Seit 2014 lebt und arbeitet der Autor in Magdeburg und ist dort selbstständig als Finanzberater für Studenten und Akademiker der wissenschaftlichen und technischen Fachrichtungen bei MLP. Hinzu kommen Dozententätigkeiten an der Otto-von-Guericke-Universität und der Hochschule Harz in Wernigerode.

Produktinformationen

Titel: Electricity Consumption Method
Untertitel: Physical Input Method
Autor: Curd-Georg von Nostitz-Wallwitz
EAN: 9783656067771
ISBN: 978-3-656-06777-1
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 18
Veröffentlichung: 01.11.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 0.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen