Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Cultural Entrepreneurship Gründen in der Kultur- und Kreativwirtschaft

  • E-Book (pdf)
  • 175 Seiten
lt;p>Der vorliegende Sammelband hat das Ziel, die Besonderheiten von Gründungen in der Kultur- und Kreativwirtschaft auszulot... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 36.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;p>Der vorliegende Sammelband hat das Ziel, die Besonderheiten von Gründungen in der Kultur- und Kreativwirtschaft auszuloten und Maßnahmen und Lösungsansätze im Hinblick auf Finanzierung, Förderung, Marketing und Netzwerkmanagement vorzustellen. Renommierte Experten aus Wissenschaft und Praxis beleuchten Chancen und Risiken für Gründungen in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Best-Practice-Beispiele und Tipps für erfolgreiche Gründungen runden die Inhalte des Sammelbandes ab.



Prof. Dr. Andrea Hausmann ist Professorin für Kulturmanagement und Leiterin des Studiengangs 'Kulturmanagement und Kulturtourismus' an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).

Anne Heinze ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).



Autorentext

Prof. Dr. Andrea Hausmann ist Professorin fr Kulturmanagement und Leiterin des Studiengangs "Kulturmanagement und Kulturtourismus" an der Europa-Universitt Viadrina Frankfurt (Oder).

Anne Heinze ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Europa-Universitt Viadrina Frankfurt (Oder).



Inhalt
Faszination Kultur- und Kreativwirtschaft: Strukturen und Potenziale.- Die Trennlinien zwischen E- und U-Kultur auflösen. Kulturwirtschaft in Deutschland. Fakten, Diskurse und Perspektiven des kulturunternehmerischen Schaffens.- Kultur unternehmen! Handlungsfelder, Motive und Eigenschaften von Cultural Entrepreneurs.- Gründungsfinanzierung in der Kultur- und Kreativwirtschaft.- Kreative Ideen vermarkten: Der Weg zum erfolgreichen Selbstmarketing.- Social and Cultural Entrepreneurs ausbilden Möglichkeiten der Förderung des unternehmerischen Denkens und Handelns in sozialen und kulturellen Studiengängen.- Cultural Entrepreneurship an der Europa-Universität Viadrina in Forschung und Praxis ein Überblick.- In Geschäftsmodellen denken Kreativ gründen mit dem Business Model Canvas.- Netzwerke als Ausdruck innovativer Governance-Arrangements - Praxisformen und Beobachtungen von Kultur- und Kreativunternehmern.- Intermediäre in kunstbasierten Kooperationen als Cultural Entrepreneurs.

Produktinformationen

Titel: Cultural Entrepreneurship Gründen in der Kultur- und Kreativwirtschaft
Editor:
EAN: 9783658142902
ISBN: 978-3-658-14290-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Vs Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 175
Veröffentlichung: 16.08.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 2.5 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen