Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Germania
Cornelius Tacitus

Im Jahre 98 n. Christus schreibt der Gelehrte und Künstler Tacitus den wohl ältesten Bericht über das Volk der Germanen. Er beschr... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 52 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 2.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Im Jahre 98 n. Christus schreibt der Gelehrte und Künstler Tacitus den wohl ältesten Bericht über das Volk der Germanen. Er beschreibt ein Volk, das in vielem anders ist, als sein Rom, dem die Unterwerfung der Germanen nur schwerlich gelingt. Wir erfahren in dieser Beschreibung die Ursprünge der Germanen, die zu einem Kunstwerk der Antike avancierte und es heute auch noch ist.

Klappentext

Im Jahre 98 n. Christus schreibt der Gelehrte und Künstler Tacitus den wohl ältesten Bericht über das Volk der Germanen. Er beschreibt ein Volk, das in vielem anders ist, als sein Rom, dem die Unterwerfung der Germanen nur schwerlich gelingt. Wir erfahren in dieser Beschreibung die Ursprünge der Germanen, die zu einem Kunstwerk der Antike avancierte und es heute auch noch ist.

Produktinformationen

Titel: Germania
Autor: Cornelius Tacitus
EAN: 9783736834910
ISBN: 978-3-7368-3491-0
Format: ePUB
Herausgeber: BookRix
Genre: Allgemeines, Lexika
Anzahl Seiten: 52
Veröffentlichung: 29.01.2017
Jahr: 2017