Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gott ist eine schwarze Frau

  • E-Book (epub)
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aisha trifft im Koma Gott. Gott zeigt Aisha wie sie dem Mann, der sie ins Koma geschlagen hat, verzeihen kann. Weil Aisha ihm ver... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Aisha trifft im Koma Gott. Gott zeigt Aisha wie sie dem Mann, der sie ins Koma geschlagen hat, verzeihen kann. Weil Aisha ihm verzeiht, erkennt er, dass in seinem Leben Freundlichkeit und Liebe gefehlt hat* Petra ist erschttert. Ihr Bankberater hat ihr erffnet, dass ihr Konto gesperrt ist. Ihr Mann Achim ist seit ein paar Tagen auf Geschftsreise und nicht zu erreichen * Hanna ist Eheberaterin und glcklich mit Felix verheiratet. Aber seit einiger Zeit traut sie ihm nicht mehr* Franz trifft im betreuten Wohnen seine Jugendliebe Feline wieder. Sie muss ihm nach 50 Jahren die Wahrheit sagen* Dagmar hat auf einer Landstrae einen schweren Unfall, bei dem ein Familienvater zu Tode kommt. Laut Polizei ist sie unschuldig. Aber die Frau den Opfers will Gerechtigkeit * In Brbels Nachbarschaft zieht die schne Anita mit ihrer Familie ein. Endlich eine Freundin, die viel Zeit hat. Bei einem Ausflug der beiden Frauen kommt es zu Zrtlichkeiten. Brbel ist in Anita verliebt und ziemlich verwirrt *Carolin fhrt mit ihrem Geschftspartner Paul einen Versicherungskonzern. Als Max von Streib zur Untersttzung fr Paul eingestellt wird, verliebt sich Carolin in ihn. Doch nach einem Unfall ist sich Max, der Lebemann, nicht sicher ob er mit Carolins Behinderung leben kann*



Autorentext

Cornelie Marian wurde am 25.07.1962 in der Nhe von Heidelberg geboren. Sie lebt mit ihrem Mann und Ihrem Sohn im schnen Neckartal. Bei ihren vielen Wanderungen in der Natur fallen ihr immer wieder Geschichten ein, die sie zu Papier bringt. Erst nach einem Unfall hatte sie den Mut ihre Kurzgeschichten zu verffentlichen. Mit "Wer Liebe ernten will, muss Liebe sen" erscheint ihr zweites Buch.

Produktinformationen

Titel: Gott ist eine schwarze Frau
Untertitel: und andere Kurzgeschichten
Autor:
EAN: 9783743976108
ISBN: 978-3-7439-7610-8
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: tredition
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 192
Veröffentlichung: 11.12.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen