Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesellschaftliche Entwicklungen in der Freizeitwirtschaft
Cornelia Zeiser , Claudia Galow

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,7, Baltic College University of Applied Sciences - ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 36 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, Note: 1,7, Baltic College University of Applied Sciences - Campus Güstrow, Veranstaltung: Soziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Freizeit ist zu einem wichtigen Thema in unserer Gesellschaft geworden, hat einen hohen Stellenwert eingenommen und ist in der heutigen Zeit ein Synonym für Lebensqualität und Wohlbefinden. Das heißt, sich Wohlfühlen, das tun und lassen können, was Spaß und Freude macht und das Leben in eigener Regie gestalten sowie viel mit Familie und Freunden unternehmen. Bei der Betrachtung der gesellschaftlichen Entwicklung in der Freizeitwirtschaft, ist es notwendig, die Verhaltensweisen und Vorlieben der Menschen in ihrer Freizeit zu analysieren. Denn die Bevölkerung selber hat einen wesentlichen Anteil daran, wie sich der Dienstleistungssektor Freizeit zukünftig entwickeln wird. Im Mittelpunkt steht dabei ein wettbewerbsintensiver Markt, dessen Zentrum die besonderen Interessen und Erwartungen des Konsumenten sind. 1.2 Zielsetzung und Überblick Die vorliegende Hausarbeit verdeutlicht wie sich die Freizeitentwicklung auf die heutige Gesellschaft in Deutschland auswirkt. Das Ziel ist es, die Verhaltensweisen der Menschen bezüglich des Konsums und der allgemeinen Freizeitorientierung darzustellen. Dabei wird auch gezeigt, welche gesellschaftlichen Veränderungen auf den sozialen Sektor einwirken und in welche Richtungen sich die Freizeitwirtschaft momentan und noch viel wichtiger zukünftig entwickelt wird. Das zweite Kapitel befasst sich ausführlich mit den Begriffserläuterungen von Freizeit, Arbeit und Urlaubszeit, die die Grundlage für das Verständnis der gesellschaftlichen Entwicklung in der Freizeit bilden. Es folgt eine Erklärung des Freizeitverhaltens und seine Auswirkungen auf den Lebensstil und der Freizeitorientierung. Das dritte Kapitel beschäftigt sich mit der demographischen Entwicklung, die die Rahmenbedingung für die gesellschaftliche Entwicklung ist. Zudem wird ein kurzer Einblick gegeben, wie sich diese Bevölkerungsveränderung, hin zu einem hohen Altersdurchschnitt, in naher Zukunft auf das Freizeitverhalten auswirken wird. Das vierte Kapitel beschäftigt sich eingehend mit der Entwicklung des Freizeitmarktes bezüglich des Arbeitsmarktes und des Konsumverhaltens. Um das zu verdeutlichen, wird dann im anschließenden fünften Kapitel die Freizeitwirtschaft anhand der Freizeitparks vorgestellt, wo auf die Entwicklung der Freizeitparks, die Zielgruppen und die Entwicklungsperspektiven eingegangen wird. Die Arbeit endet mit einem Fazit. [...]

Produktinformationen

Titel: Gesellschaftliche Entwicklungen in der Freizeitwirtschaft
Autor: Cornelia Zeiser Claudia Galow
EAN: 9783640447138
ISBN: 978-3-640-44713-8
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 36
Veröffentlichung: 01.10.2009
Jahr: 2009
Dateigrösse: 0.7 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen