Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Corporate Identity im Internet
Cornelia Wies

Inhaltsangabe:: Die vorliegende Arbeit soll einen Überblick geben, wie das Internet zur imageorientierten Unternehmensdarstel... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 124 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 40.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: Die vorliegende Arbeit soll einen Überblick geben, wie das Internet zur imageorientierten Unternehmensdarstellung und externen Unternehmenskommunikation eingesetzt werden kann und wo die Besonderheiten liegen, die bei der Nutzung dieses Mediums zu Marketingzwecken berücksichtigt werden müssen. Die Diplomarbeit besteht aus einem sehr ausführlichen und allgemeingehaltenen Theorieteil, wodurch sie branchenübergreifend für alle Unternehmen, die im Internet präsent sind oder in Zukunft sein wollen, von Nutzen ist. Praktischen Bezug erhält die Arbeit durch eine empirische Untersuchung zur Präsenz deutscher Banken im Internet. Zu diesem Zweck wurden die Web-Sites von 50 deutschen Banken inhaltlich analysiert und die Ergebnisse graphisch aufbereitet, wodurch die Arbeit besonders für Bankbranche von Interesse sein dürfte. Zunächst erfolgt eine Definition der für die Arbeit wichtigen Begriffe aus dem Bereich ‘Corporate Identity’ (CI) und ‘Internet’ sowie eine Vermittlung relevanter Grundlagen zu beiden Themenbereichen. Im Hauptteil der Arbeit, soll anhand der CI-Elemente Corporate Communications (CC), Corporate Design (CD) und Corporate Behavior (CB) die Umsetzung einer Corporate Identity im Internet erläutert werden. Mit den Möglichkeiten, den Erfolg eines Internet-Auftritts zu kontrollieren, befaßt sich ein eine weiteres Kapitel. Es stellt Meßkriterien vor, die zur Bewertung von Online-Werbung herangezogen werden können und erläutert deren Bedeutung für die Optimierung des Internet-Auftritts. Im letzten Kapitel folgt in Form eines Resümees eine abschließende Betrachtung des Phänomens ‘Internet’. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: AbbildungsverzeichnisV TabellenverzeichnisVII 1.EINLEITUNG1 2.BEGRIFFLICHE GRUNDLAGEN ZU CORPORATE IDENTITY UND INTERNET4 2.1.CORPORATE IDENTITY4 2.1.1.Begriffsdefinition4 2.1.2.Der CI-Mix als wichtigste Maßnahme zur Schaffung einer Corporate Identity5 2.1.2.1.Corporate Communications5 2.1.2.2.Corporate Design7 2.1.2.3.Corporate Behavior9 2.1.3.Die Notwendigkeit einer CI-Strategie10 2.1.4.Der Nutzen konsequenter CI-Maßnahmen13 2.2.INTERNET15 2.2.1.Die Entwicklungsgeschichte des Internet15 2.2.2.Die Demographie des Internet17 2.2.2.1.Das Wachstum des Internet17 2.2.2.2.Die Nutzer des Internet19 2.2.2.3.Die Unternehmen im Internet23 2.2.3.Der Zugang zum Internet25 2.2.3.1.Der Internetzugang über einen Provider26 2.2.3.2.Der Internetzugang über einen eigenen [...]

Zusammenfassung
Inhaltsangabe:Zusammenfassung:Die vorliegende Arbeit soll einen Überblick geben, wie das Internet zur imageorientierten Unternehmensdarstellung und externen Unternehmenskommunikation eingesetzt werden kann und wo die Besonderheiten liegen, die bei der Nutzung dieses Mediums zu Marketingzwecken berücksichtigt werden müssen.Die Diplomarbeit besteht aus einem sehr ausführlichen und allgemeingehaltenen Theorieteil, wodurch sie branchenübergreifend für alle Unternehmen, die im Internet präsent sind oder in Zukunft sein wollen, von Nutzen ist.Praktischen Bezug erhält die Arbeit durch eine empirische Untersuchung zur Präsenz deutscher Banken im Internet. Zu diesem Zweck wurden die Web-Sites von 50 deutschen Banken inhaltlich analysiert und die Ergebnisse graphisch aufbereitet, wodurch die Arbeit besonders für Bankbranche von Interesse sein dürfte.Zunächst erfolgt eine Definition der für die Arbeit wichtigen Begriffe aus dem Bereich ?Corporate Identity? (CI) und ?Internet? sowie eine Vermittlung relevanter Grundlagen zu beiden Themenbereichen.Im Hauptteil der Arbeit, soll anhand der CI-Elemente Corporate Communications (CC), Corporate Design (CD) und Corporate Behavior (CB) die Umsetzung einer Corporate Identity im Internet erläutert werden.Mit den Möglichkeiten, den Erfolg eines Internet-Auftritts zu kontrollieren, befaßt sich ein eine weiteres Kapitel. Es stellt Meßkriterien vor, die zur Bewertung von Online-Werbung herangezogen werden können und erläutert deren Bedeutung für die Optimierung des Internet-Auftritts.Im letzten Kapitel folgt in Form eines Resümees eine abschließende Betrachtung des Phänomens ?Internet?.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:AbbildungsverzeichnisVTabellenverzeichnisVII1.EINLEITUNG12.BEGRIFFLICHE GRUNDLAGEN ZU CORPORATE IDENTITY UND INTERNET42.1.CORPORATE IDENTITY42.1.1.Begriffsdefinition42.1.2.Der CI-Mix als wichtigste Maßnahme zur Schaffung einer Corporate Identity52.1.2.1.Corporate Communications52.1.2.2.Corporate Design72.1.2.3.Corporate Behavior92.1.3.Die Notwendigkeit einer CI-Strategie102.1.4.Der Nutzen konsequenter CI-Maßnahmen132.2.INTERNET152.2.1.Die Entwicklungsgeschichte des Internet152.2.2.Die Demographie des Internet172.2.2.1.Das Wachstum des Internet172.2.2.2.Die Nutzer des Internet192.2.2.3.Die Unternehmen im Internet232.2.3.Der Zugang zum Internet252.2.3.1.Der Internetzugang über einen Provider262.2.3.2.Der Internetzugang über einen eigenen []

Produktinformationen

Titel: Corporate Identity im Internet
Untertitel: Neue Möglichkeiten der unternehmensexternen Kommunikation durch Nutzung innovativer Medien
Autor: Cornelia Wies
EAN: 9783832408961
ISBN: 978-3-8324-0896-1
Format: PDF
Herausgeber: Diplom.de
Genre: Werbung, Marketing
Anzahl Seiten: 124
Veröffentlichung: 27.06.1998
Jahr: 1998
Dateigrösse: 6.3 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen