Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gedanken, die (mich) bewegen
Cornelia Spagl

Es sind Gedichte und Bilder, die über einen Zeitraum von Jahren entstanden sind. Sie sollen Mut machen in Zeiten, wenn einem ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 48 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Es sind Gedichte und Bilder, die über einen Zeitraum von Jahren entstanden sind. Sie sollen Mut machen in Zeiten, wenn einem der Mut fehlt. Sie sollen zu eigenen Gedanken über die Themen, die angesprochen werden, anregen.

Cornelia Spagl, Jahrgang 1956, verheiratet, ein Sohn, war viele Jahre als Krankenschwester tätig, unter anderem 3 Jahre als Missionarin in Kenia. Sie hat eine Zusatzausbildung zur psychologischen Beraterin und arbeitet freiberuflich. Einer ihrer Schwerpunkte dabei ist Seelsorge. Außerdem ist sie zu Predigt- und Lehrdiensten unterwegs.

Autorentext

Cornelia Spagl, Jahrgang 1956, verheiratet, ein Sohn, war viele Jahre als Krankenschwester tätig, unter anderem 3 Jahre als Missionarin in Kenia. Sie hat eine Zusatzausbildung zur psychologischen Beraterin und arbeitet freiberuflich. Einer ihrer Schwerpunkte dabei ist Seelsorge. Außerdem ist sie zu Predigt- und Lehrdiensten unterwegs.



Klappentext

Es sind Gedichte und Bilder, die über einen Zeitraum von Jahren entstanden sind. Sie sollen Mut machen in Zeiten, wenn einem der Mut fehlt. Sie sollen zu eigenen Gedanken über die Themen, die angesprochen werden, anregen.

Produktinformationen

Titel: Gedanken, die (mich) bewegen
Untertitel: Gedichte
Autor: Cornelia Spagl
EAN: 9783741264719
ISBN: 978-3-7412-6471-9
Format: ePUB
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Lyrik, Dramatik
Anzahl Seiten: 48
Veröffentlichung: 03.08.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 19.9 MB