Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kommt Mama wieder?

  • E-Book (epub)
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Isabell ist erst neun Jahre alt, als sie die schwangere Elena trifft und deren Leben für immer verändert. In der Schule wird das M... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Isabell ist erst neun Jahre alt, als sie die schwangere Elena trifft und deren Leben für immer verändert. In der Schule wird das Mädchen wegen seiner Krankheit gnadenlos gehänselt und zu Hause hat niemand wirklich Zeit für sie. Doch für Elena und ihr Baby Pascal wird Isabell im Handumdrehen zu einer engen Freundin. Immer mehr Menschen bringt sie zusammen, während Pascal und sie langsam älter werden, und immer schöner wird das Leben für sie alle - bis der Tag kommt, an dem alles zusammenbricht...

Autorentext
Ich bin 27 Jahre alt und lebe in Sachsen. Das Schreiben war schon immer meine Leidenschaft, angefangen habe ich mit Kurzgeschichten in der Grundschule. In "Kommt Mama wieder?" verpacke ich eigene Erfahrungen in die Geschichte fiktiver Personen.

Produktinformationen

Titel: Kommt Mama wieder?
Autor:
EAN: 9783732343164
ISBN: 978-3-7323-4316-4
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Tredition
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 132
Veröffentlichung: 03.06.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 1.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel