Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Infrastruktur und touristisches Angebot in Swakopmund, Namibia
Cornelia Haldenwang

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Fremdenverkehrsgeographie, Note: 1,3, Bergisc... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 31 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Fremdenverkehrsgeographie, Note: 1,3, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, Abstract: Die 1892 in der Nähe der Mündung des Swakop-Flusses gegründete Stadt Swakopmund wurde ursprünglich von den deutschen Kolonialherren als Hafenstadt angelegt, wovon noch heute die Landungsbrücke, die sog. 'Alte Jetty' zeugt. Durch die begünstigte Lage wurde die Stadt Swakopmund schon während der Kolonialzeit als Bade- und Erholungsort aufgesucht. Im Jahr 1914 gab es allein in Swakopmund schon über 18 Hotels und Gastwirtsbetriebe. In den nun folgenden Jahren wurde der Strand bei Swakopmund für Badetouristen erschlossen. Bereits vor dem Zweiten Weltkrieg war die Stadt als Ferienparadies in ganz Namibia bekannt. Die folgende Arbeit soll einen detaillierten Überblick über das Angebot in Swakopmund geben. Hierfür werden zum Einen das kulturelle Angebote, Attraktionen sowie Veranstaltungen der Stadt aufgeführt. Daneben sollen die Ausführungen aber auch einige praktische Aspekte für Reisende beleuchten. Deshalb wird auch auf die Punkte der Beherbergung, Verpflegung, des Nachtlebens und andere wichtige Informationen, die die Reiseorganisation betreffen, näher eingegangen.

Produktinformationen

Titel: Infrastruktur und touristisches Angebot in Swakopmund, Namibia
Autor: Cornelia Haldenwang
EAN: 9783656825814
ISBN: 978-3-656-82581-4
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Geografie
Anzahl Seiten: 31
Veröffentlichung: 28.10.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 0.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen