Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Seele der Krankheit

  • E-Book (pdf)
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus dem Alltag ist nahezu allen Menschen die Verbindung von Körper und Seele wohl bekannt - wer erinnert sich nicht an die be... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 22.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Aus dem Alltag ist nahezu allen Menschen die Verbindung von Körper und Seele wohl bekannt - wer erinnert sich nicht an die bevorstehende Prüfung und die damit verbundenen Schweißausbrüche, Kopfschmerzen, das Zittern oder die Übelkeit. Neben dem Zusammenhang zwischen Körper und Seele gibt es jedoch auch eine Verbindung zwischen Krankheit und Gesundheit, denn unbestritten spielt unser Immunsystem die tragende Rolle bei der Entscheidung über Krankheit und Gesundheit - und ganz offenbar ist der Einfluss der Psyche dabei entscheidend.

Dr. med. Wolfgang Blohm, Jahrgang 1949, gründete 1998 die erste Hypnoseklinik in Wyk auf Föhr. Neben seiner hypnotherapeutischen Tätigkeit entwirft er Seminare und Coachingkonzepte für Pharmaunternehmen und arbeitet im Forschungsbereich eng mit der Universität Tübingen zusammen.

Autorentext
Dr. med. Wolfgang Blohm, Jahrgang 1949, gründete 1998 die erste Hypnoseklinik in Wyk auf Föhr. Neben seiner hypnotherapeutischen Tätigkeit entwirft er Seminare und Coachingkonzepte für Pharmaunternehmen und arbeitet im Forschungsbereich eng mit der Universität Tübingen zusammen.

Klappentext

Aus dem Alltag ist nahezu allen Menschen die Verbindung von Körper und Seele wohl bekannt - wer erinnert sich nicht an die bevorstehende Prüfung und die damit verbundenen Schweißausbrüche, Kopfschmerzen, das Zittern oder die Übelkeit. Neben dem Zusammenhang zwischen Körper und Seele gibt es jedoch auch eine Verbindung zwischen Krankheit und Gesundheit, denn unbestritten spielt unser Immunsystem die tragende Rolle bei der Entscheidung über Krankheit und Gesundheit - und ganz offenbar ist der Einfluss der Psyche dabei entscheidend.

Produktinformationen

Titel: Die Seele der Krankheit
Untertitel: Wie Sie innere Anspannungen lösen und Ihr Immunsystem stärken
Autor:
EAN: 9783864153594
ISBN: 978-3-86415-359-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: MVG Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 268
Veröffentlichung: 08.10.2013
Jahr: 2013
Auflage: 2. Aufl.
Dateigrösse: 4.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen