Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fand Anna

  • E-Book (epub)
  • 92 Seiten
Brigitte Burgunder ist Kelterin in den Reben des Burgunds. Vladimir Vampir ist Untoter in einer Gruft in Transsylvanien. Die beide... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 6.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Brigitte Burgunder ist Kelterin in den Reben des Burgunds. Vladimir Vampir ist Untoter in einer Gruft in Transsylvanien. Die beiden stolpern in der Zwischenwelt von Facebook übereinander. Es eint sie die Liebe zur Literatur und die nächtliche Einsamkeit. Brigitte und Vladimir finden schon bald reges Interesse aneinander. Die Sache hat jedoch einen Haken: Beide sind Fakeprofile. Hinter der jungen und kecken Brigitte steckt die mittelalte und schüchterne Anna. Nach einer schmerzlichen Trennung wagt sie sich nur verkleidet wieder in die Welt da draussen vor. Und auch der Schöpfer von Vladimir ist in Wirklichkeit alles andere als ein nonchalanter Vampir mit Biss. Mit Mut, Humor und der Hilfe eines Bären gelingt den Gezeichneten jedoch der Sprung zurück ins Leben und in die Liebe.

Corinne Maiocchi ist 1965 in Basel geboren. Sie war und ist tätig als Buchhändlerin, Sprachlehrerin und Autorin. 2010 erschien ihr Erstling 'Schwerelose Tage oder Alessandro und ein viel zu kurzes Leben ' in der Edition Vito von Eichborn. 'Chemo, Holzbein und sonst viel Leben' kam 2011 heraus. Zusammen mit ihrem Sohn Tiziano veröffentlichte sie 2012 das Kinderbuch 'Unser Löwe aus Ugudada'. 'Fand Anna' ist ihr dritter Roman.

Autorentext

Corinne Maiocchi ist 1965 in Basel geboren. Sie war und ist tätig als Buchhändlerin, Sprachlehrerin und Autorin. 2010 erschien ihr Erstling "Schwerelose Tage oder Alessandro und ein viel zu kurzes Leben " in der Edition Vito von Eichborn. "Chemo, Holzbein und sonst viel Leben" kam 2011 heraus. Zusammen mit ihrem Sohn Tiziano veröffentlichte sie 2012 das Kinderbuch "Unser Löwe aus Ugudada". "Fand Anna" ist ihr dritter Roman.

Produktinformationen

Titel: Fand Anna
Untertitel: Eine Geschichte aus der schönen neuen Facebook-Welt
Autor:
EAN: 9783738691139
ISBN: 978-3-7386-9113-9
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 92
Veröffentlichung: 07.05.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen