Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zu Hause schmeckt's am besten
Corinna Ott

Zu Hause schmecke es am besten - meint der Volksmund. Zugleich wirken die ungewohnten Speisen und Mahlzeitenformalitaten anderer ... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 51.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Zu Hause schmecke es am besten - meint der Volksmund. Zugleich wirken die ungewohnten Speisen und Mahlzeitenformalitaten anderer Kulturen oft besonders befremdlich und exotisch. Als ein - sehr anpassungsfahiges - Stuck mobiler Heimat nimmt das Essen einen wichtigen Platz in der Bildung der Identitat des Menschen ein. Diese identitatsbildenden Aspekte der Ernahrung hat sich die Kunst in vielen Szenen zu Eigen gemacht, so auch die deutsch-turkische Migrations- und Postmigrationsliteratur, die von unterschiedlichen Auffassungen des Heimatbegriffes im Laufe der Autorengenerationen gepragt ist. Diese Untersuchung konzentriert sich daher auf eine Analyse der identitatsbildenden Aspekte des Essens und auf die Verwendung dieses Themas in der deutsch-turkischen Migrationsliteratur.

Produktinformationen

Titel: Zu Hause schmeckt's am besten
Untertitel: Essen als Ausdruck nationaler Identitaet in der deutsch-tuerkischen Migrationsliteratur
Autor: Corinna Ott
EAN: 9783653019193
ISBN: 978-3-653-01919-3
Format: PDF
Herausgeber: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissen
Genre: Diverses
Veröffentlichung: 12.06.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 1.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen