Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Blutmond

  • E-Book (epub)
  • 269 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Freude an Horrorgeschichten speist sich meist aus dem Auftauchen bernatrlicher Gestalten, von Geistern, wiedergeborenen Toten... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Die Freude an Horrorgeschichten speist sich meist aus dem Auftauchen bernatrlicher Gestalten, von Geistern, wiedergeborenen Toten und Monstern. Das wahre Grauen aber liegt oft ganz nah an der sichtbaren Oberflche der Welt. Aus einer groen Flle an Texten ausgewhlt, prsentiert Corinna Griesbach ein Best-of fr die Fans der Dsternis und des Grauens. Es sind die Furcht und die Finsternis, die den Leser erfllen. Das Fleisch, die Asche, die blutige Gier, zum Leben erweckt.

Blutmond ist der erste Band dieser Sammlung; Band 2 erscheint unter dem Titel Schatten des Grauens.

Inhalt:

Susanne Goldmann: Das Erbe

Axel Blling: In der Gruft Michael Wenzel: Mein Fleisch Esther S. Schmidt: Interview Karl-Otto Kaminski: Schrott Shanna Liebl: Aus eins mach zwei Sascha Erni: Asche auf mein Haupt Cindy Rudolf: Kranichaugen Katrin Holle: Blutige Gier Anna Straetmans: Augenesser Nadine Horn: All Hallows Eve Jerk Gtterwind: Die besondere Zutat Gerald Friese: Das Beinhaus Regina Schleheck: Gib ihm Saures Jennifer Schaffrath: Die Weisheit des Verrckten Tatjana Stckler: Einmal im Jahr Corinna Griesbach: Rattengift Jessica Swiecik: Wiedersehen Sascha Dinse: Jahrestag Karin Jacob: Mein Hund Karl-Otto Kaminski: Ein leichter Sarg Magda Reuter: Ich! Bin Jens Hart Gideon Gratias: Keltomanie Sabine Vlkel: Vor der Party Esther S. Schmidt: Anwrter Janna Conrad: Schneeglckchenstaub Anton Werker: Ich wei es besser

Titelbild: Martin Schnell



Klappentext

Die Freude an Horrorgeschichten speist sich meist aus dem Auftauchen übernatürlicher Gestalten, von Geistern, wiedergeborenen Toten und Monstern. Das wahre Grauen aber liegt oft ganz nah an der sichtbaren Oberfläche der Welt. Aus einer großen Fülle an Texten ausgewählt, präsentiert Corinna Griesbach ein Best-of für die Fans der Düsternis und des Grauens. Es sind die Furcht und die Finsternis, die den Leser erfüllen. Das Fleisch, die Asche, die blutige Gier, zum Leben erweckt.

»Blutmond« ist der erste Band dieser Sammlung; Band 2 erscheint unter dem Titel »Schatten des Grauens«.

Inhalt:

Susanne Goldmann: Das Erbe

Axel Bölling: In der Gruft Michael Wenzel: Mein Fleisch Esther S. Schmidt: Interview Karl-Otto Kaminski: Schrott Shanna Liebl: Aus eins mach zwei Sascha Erni: Asche auf mein Haupt Cindy Rudolf: Kranichaugen Katrin Holle: Blutige Gier Anna Straetmans: Augenesser Nadine Horn: All Hallows Eve Jerk Götterwind: Die besondere Zutat Gerald Friese: Das Beinhaus Regina Schleheck: Gib ihm Saures Jennifer Schaffrath: Die Weisheit des Verrückten Tatjana Stöckler: Einmal im Jahr Corinna Griesbach: Rattengift Jessica Swiecik: Wiedersehen Sascha Dinse: Jahrestag Karin Jacob: Mein Hund Karl-Otto Kaminski: Ein leichter Sarg Magda Reuter: Ich! Bin Jens Hart Gideon Gratias: Keltomanie Sabine Völkel: Vor der Party Esther S. Schmidt: Anwärter Janna Conrad: Schneeglöckchenstaub Anton Werker: Ich weiß es besser

Titelbild: Martin Schnell

Produktinformationen

Titel: Blutmond
Untertitel: HALLER-Horrorgeschichten 1
Autor:
EAN: 9783739677880
ISBN: 978-3-7396-7788-0
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Bookrix
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 269
Veröffentlichung: 11.10.2016
Jahr: 2016
Dateigrösse: 0.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel