Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von Bismarck bis heute - Zur Geschichte der Sozialversicherung in Deutschland

  • E-Book (epub)
  • 14 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 2,0, Leuphana U... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 2,0, Leuphana Universität Lüneburg (Betriebswirtschaftslehre), Veranstaltung: Seminar Finanzierung, Versicherung und Recht: Vom Sozial- zum privaten Vorsorgestaat, Sprache: Deutsch, Abstract: Die staatliche Sozialversicherung in Deutschland hat eine mehr als 120 Jahre andauernde ereignisreiche Geschichte durchlaufen. Der Begriff Sozialversicherung im engeren Sinne beschreibt ein öffentliches System von Pflichtversicherungen. Sie ist gegliedert in fünf verschiedene Versicherungszweige: die Krankenversicherung, die Rentenversicherung, die Unfallversicherung, die Arbeitslosenversicherung sowie die Pflegeversicherung. Dieses umfassende System der sozialen Sicherung, wie es heute besteht, entwickelte sich jedoch erst nach und nach im Verlaufe des von unterschiedlichen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Verhältnissen geprägten Deutschland des ausgehenden 19. und des 20.Jahrhunderts und kann nur vor diesem Hintergrund verstanden werden. Gegenstand der vorliegenden Seminararbeit ist die Darstellung der geschichtlichen Entwicklung der Sozialversicherungsgesetzgebung und der dahinter stehenden politischen Motive, die mit der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung in Deutschland untrennbar verbunden sind. Die Geschichte der Sozialversicherung wird daher in chronologischer Form - gegliedert nach den einzelnen Epochen der deutschen Geschichte - wiedergegeben. Zunächst werden im ersten Kapitel die Gründe für die Entstehung der Sozialversicherung in Deutschland im 19. Jahrhundert erläutert. Das zweite Kapitel geht auf ihre Anfänge im wilhelminischen Kaiserreich der achtziger Jahre des 19. Jahrhunderts und ihre Entwicklung bis zum Ende des Ersten Weltkrieges ein. Im Blickpunkt des dritten Kapitels stehen die Veränderungen in der Zeit der Weimarer Republik und des Dritten Reiches. Abschließend wird im vierten Kapitel die Weiterentwicklung der Sozialversicherung in der Bundesrepublik Deutschland bis heute dargestellt. Im Zentrum der Arbeit stehen die Entstehungsgeschichte der Sozialversicherung im 19. Jahrhundert sowie deren Ausbau in der Bundesrepublik.

Produktinformationen

Titel: Von Bismarck bis heute - Zur Geschichte der Sozialversicherung in Deutschland
Autor:
EAN: 9783640977536
ISBN: 978-3-640-97753-6
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 14
Veröffentlichung: 01.08.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 0.4 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen