Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"Unendlichkeit! Schön ists in diesem Meer zu scheitern. Nietzsches "Fröhliche Wissenschaft" und der Begriff der Unendlichkeit

  • E-Book (pdf)
  • 19 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: 1.0, Universität Zü... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, Note: 1.0, Universität Zürich, Veranstaltung: Seminar: Friedrich Nietzsche - Die fröhliche Wissenschaft, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Frage nach dem Sinn eines Begriffs wird im Falle der 'Unendlichkeit' selbst fragwürdig, wenn dieser Begriff, wie in Friedrich Nietzsches 'Fröhlicher Wissenschaft', immer dort in Erscheinung tritt, wo die Sinnkonstitution als solche eo ipso in Frage gestellt wird. Die Tauglichkeit der sekundären Betrachtung steht und fällt bei der 'Unendlichkeit' folglich mit dem Grad an Sensibilität für die Selbstaufhebung des sprachlichen Aktes, die durch diesen Begriff jeweils markiert wird. In der vorliegenden Arbeit versuche ich diese These, deren propositionale Struktur weitgehend negativ bestimmt werden muss, mit der Suche nach einer positiven Auslegung von 'Unendlichkeit' zu verbinden. Unter einer negativen Bestimmung verstehe ich, dass die selbstreferenziellen Verstrickungen des Unendlichkeitsbegriffs letztlich in ein offenes Interpretationsfeld führen. Ein geschlossener Referenzrahmen von 'Unendlichkeit' muss um der Sache selbst willen negiert werden. Im Folgenden sollen deshalb einige Schlüsselstellen der 'Fröhlichen Wissenschaft', welche sich um den Begriff der 'Unendlichkeit' drehen, ohne Anspruch auf Vollständigkeit daraufhin befragt werden, welches Gewicht und welche Bedeutung der Begriff im jeweiligen Kontext trägt.

Produktinformationen

Titel: "Unendlichkeit! Schön ists in diesem Meer zu scheitern. Nietzsches "Fröhliche Wissenschaft" und der Begriff der Unendlichkeit
Autor:
EAN: 9783668468740
ISBN: 978-3-668-46874-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Deutscher Idealismus, 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 19
Veröffentlichung: 21.06.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.5 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen