Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schiffselektriker - Werft, Schiffe, Seeleute, Funkbuden - Jahrgang 1936
Conrad H. von Sengbusch

Der 1936 in Riga geborene Autor Conrad von Sengbusch entstammt einer alten baltischen Reeder-Familie. Nach Umsiedlung, Krieg, Fluc... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 262 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.10
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Der 1936 in Riga geborene Autor Conrad von Sengbusch entstammt einer alten baltischen Reeder-Familie. Nach Umsiedlung, Krieg, Flucht und wechselndem Leben im geteilten Deutschland mit Schulbesuch in Geesthacht an der Elbe, Zeulenroda in Thüringen und Cuxhaven prägten ihn der Neuaufbau im kriegszerstörten Deutschland mit der Notwendigkeit zu Anpassung, hartnäckigem Fleiß und Improvisation in seiner Lehrzeit als Starkstrom-Schiffselektriker auf der Mützelfeldwerft in Cuxhaven. Seinen Wunsch, selbst einmal zur See zu fahren, konnte er nicht verwirklichen. Aber auf der Werft bekam er einen tiefen Einblick in die Lebenswelt der Seeleute. Als Funkamateur fesselte ihn lebenslang die historische Marine-Funktechnik. Sein erlerntes Handwerk und sein Hobby führten ihn nach einem Studium der Elektro- und Nachrichtentechnik in Kiel mit Abschluss als Dipl.-Ingenieur auch zu seinem späteren Beruf als Gruppenleiter für Außenübertragungen und Reportagen beim NDR-Fernsehen.

Autor Conrad H. von Sengbusch - 1936 in Riga geboren - Autor mehrerer Bücher Herausgeber Jürgen Ruszkowski: Geburtsjahrgang 1935 - Kriegskind - Jugend im Nachkriegs-Mecklenburg. - fünf Jahre harte Schule im Rauhen Haus in Hamburg-Horn: Ausbildung zum Diakon und Wohlfahrtspfleger - Fürsorger bei jungen Bergleuten, Stahlwerkern und Bierbrauern in Dortmund - Geschäftsführer bei der Inneren Mission im malerischen Soest in Westfalen - 27 Jahre als 'Himmelslotse' mit Sealords unter einem Dach im See

Produktinformationen

Titel: Schiffselektriker - Werft, Schiffe, Seeleute, Funkbuden - Jahrgang 1936
Untertitel: Band 14 in der maritimen gelben Buchreihe bei Jürgen Ruszkowski
Autor: Conrad H. von Sengbusch
EAN: 9783847699903
ISBN: 978-3-8476-9990-3
Format: ePUB
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Biographien, Autobiographien
Anzahl Seiten: 262
Veröffentlichung: 29.07.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 6.2 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen