Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Meine Novellen

  • E-Book (epub)
  • 1130 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Conrad Ferdinand Meyer war ein Schweizer Dichter des Realismus, der (insbesondere historische) Novellen, Romane und lyrische Gedic... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Conrad Ferdinand Meyer war ein Schweizer Dichter des Realismus, der (insbesondere historische) Novellen, Romane und lyrische Gedichte geschaffen hat. Er gehört mit Gottfried Keller und Jeremias Gotthelf zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schweizer Dichtern des 19. Jahrhunderts. Dieser Band beinhaltet seine wichtigsten Novellen: Das Amulett Angela Borgia Das Leiden eines Knaben Der Heilige Der Schuß von der Kanzel Gustav Adolfs Page Die Hochzeit des Mönchs Die Richterin Die Versuchung des Pescara Plautus im Nonnenkloster

Produktinformationen

Titel: Meine Novellen
Untertitel: Vollständige Ausgabe
Autor:
EAN: 9783849631628
ISBN: 978-3-8496-3162-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Jazzybee Verlag
Genre: Hauptwerk vor 1945
Anzahl Seiten: 1130
Veröffentlichung: 13.12.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 0.9 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel