Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Schuss von der Kanzel
Conrad Ferdinand Meyer

Rudolf Wertmüller, der Zürcher General, ist treibende Kraft in diesem Possenspiel. Meyer erzählt temporeich von einer Liebe, einem... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 59 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Rudolf Wertmüller, der Zürcher General, ist treibende Kraft in diesem Possenspiel. Meyer erzählt temporeich von einer Liebe, einem Kuhhandel und einem Pistolenschuss, der von der Kanzel dröhnt: "Lobet Gott mit großem Schalle!" rief er aus, und, paff! knallte ein kräftiger Schuß. Er stand im Rauch. Als er wieder sichtbar wurde, quoll die blaue Pulverwolke langsam um ihn empor und schwebte wie ein Weihrauch über der Gemeinde.

Klappentext

Rudolf Wertmüller, der Zürcher General, ist treibende Kraft in diesem Possenspiel. Meyer erzählt temporeich von einer Liebe, einem Kuhhandel und einem Pistolenschuss, der von der Kanzel dröhnt: "Lobet Gott mit großem Schalle!" rief er aus, und, paff! knallte ein kräftiger Schuß. Er stand im Rauch. Als er wieder sichtbar wurde, quoll die blaue Pulverwolke langsam um ihn empor und schwebte wie ein Weihrauch über der Gemeinde.

Produktinformationen

Titel: Der Schuss von der Kanzel
Autor: Conrad Ferdinand Meyer
EAN: 9783730954676
ISBN: 978-3-7309-5467-6
Format: ePUB
Herausgeber: Bookrix GmbH
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 59
Veröffentlichung: 11.10.2013
Jahr: 2013
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen