Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die verlorenen Kinder von Kathmandu

  • E-Book (epub)
  • 304 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Conor Grennan volontiert in einem nepalesischen Waisenhaus. Das, was er dort erlebt und erfährt, wird sein Leben vollkommen v... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Conor Grennan volontiert in einem nepalesischen Waisenhaus. Das, was er dort erlebt und erfährt, wird sein Leben vollkommen verändern: In Wahrheit sind die Kinder keine Waisen. Ihre Eltern, meist einfache Bauern, haben sie für viel Geld Vermittlern anvertraut, die versprachen, ihnen eine bessere Zukunft zu ermöglichen. Doch die Kinder hat man ausgesetzt, und wer im Waisenhaus gelandet ist, hat noch Glück gehabt.

Conor wirft alle Lebenspläne um und wagt das Unmögliche: Er bringt die Familien wieder zusammen...

Produktinformationen

Titel: Die verlorenen Kinder von Kathmandu
Untertitel: Wie ich Nepals Familien wieder zusammenbrachte
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783838723587
ISBN: 978-3-8387-2358-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Bastei Entertainment
Genre: Politik, Gesellschaft, Wirtschaft
Anzahl Seiten: 304
Veröffentlichung: 01.12.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 8.9 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen