Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Meeresdonner

  • E-Book (epub)
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der beste Detektiv der USA im Kampf gegen den deutschen MeisterspionIhre Erfindung wird die Welt verändern! Und genau deshalb sind... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 11.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der beste Detektiv der USA im Kampf gegen den deutschen Meisterspion
Ihre Erfindung wird die Welt verändern! Und genau deshalb sind die beiden Wissenschaftler an Bord des Ozeandampfers Mauretania mit Kurs auf die Vereinigten Staaten auf die Hilfe von Isaac Bell, dem besten Detektiv der Van-Dorn-Detektei, angewiesen. Auch das deutsche Kaiserreich ist sich der Bedeutung der Erfindung bewusst und hat seinen fähigsten Agenten darauf angesetzt, sie in seine Gewalt zu bringen. Der Mann ist ein Meister der Verkleidung, und nicht einmal Isaac Bell kann einem Gegner entgegentreten, den er nicht kennt.

Seit er 1973 seinen ersten Helden Dirk Pitt erfand, ist jeder Roman von Clive Cussler ein "New York Times"-Bestseller. Auch auf der deutschen SPIEGEL-Bestsellerliste ist jeder seiner Romane vertreten. 1979 gründete er die reale NUMA, um das maritime Erbe durch die Entdeckung, Erforschung und Konservierung von Schiffswracks zu bewahren. Er lebte bis zu seinem Tod im Jahr 2020 in der Wüste von Arizona und in den Bergen Colorados.

Ihre Erfindung wird die Welt verändern! Und genau deshalb sind die beiden Wissenschaftler an Bord des Ozeandampfers Mauretania mit Kurs auf die Vereinigten Staaten auf die Hilfe von Isaac Bell, dem besten Detektiv der Van-Dorn-Detektei, angewiesen. Auch das deutsche Kaiserreich ist sich der Bedeutung der Erfindung bewusst und hat seinen fähigsten Agenten darauf angesetzt, sie in seine Gewalt zu bringen. Der Mann ist ein Meister der Verkleidung, und nicht einmal Isaac Bell kann einem Gegner entgegentreten, den er nicht kennt.Die besten historischen Actionromane! Verpassen Sie keinen Fall des brillanten Ermittlers Isaac Bell. Jeder Roman ist einzeln lesbar.

Autorentext
Justin Scott ist ein Bestseller-Autor von Thrillern, Krimis und historischen Romanen. Er wurde für seine Krimis bereits mehrmals für den renommierten Edgar Allan Poe Preis nominiert. Er lebt mit seiner Frau Amber in Connecticut, USA.

Leseprobe

1

DIE RMS Mauretania DER CUNARD LINE ÜBERQUERT DIE MERSEY BAR

»Hörst du das?«

»Was soll ich hören?«, fragte Archie.

»Ein schnelles Motorboot.«

»Du hast Ohren wie eine Fledermaus, Isaac. Ich höre nur das Schiff, mehr nicht.«

Isaac Bell, hochgewachsen, schlank, um die dreißig mit goldblondem Haar und einem buschigen, sorgfältig gestutzten Schnurrbart, trat an die Schiffsreling und blickte suchend in die Dunkelheit. Er trug die Standardgarderobe eines leitenden Versicherungsangestellten, wie man sie in Hartford, Connecticut, der »Versicherungshauptstadt der Welt«, zu Hunderten antreffen konnte: einen wetterfesten Anzug aus Harris-Tweed, einen Hut mit flacher Krone und breiter Krempe, maßgefertigte Stiefel und eine goldene Uhrkette, die seine schmale Taille zierte.

»Es ist nicht das Schiff.«

Sie waren auf der Heimreise und befanden sich an Bord des Passagierschiffs Mauretania der Cunard Line, dem schnellsten Atlantikliner der Welt, mit Kurs auf New York. Beladen war das Schiff mit zweitausendzweihundert Passagieren, achthundert Mannschaftsmitgliedern und sechstausend Säcken Post. Tief unten in der Dunkelheit der Heizräume, die nur von lodernden Flammen erhellt wurde, schufteten Hunderte von Männern mit nackten Oberkörpern und schaufelten Kohle, um den nötigen Dampf für einen Viereinhalb-Tage-Sprint über den Atlantischen Ozean zu erzeugen. Aber noch schlich die Mauretania durch den Kanal, überquerte die Mersey-Sandbank mit nur wenigen Zentimetern Wasser unterm Kiel und einer schwarzen Nacht voraus. Sechs Decks über den Feuerungsanlagen und einhundertsiebzig Meter vor dem nächsten Propeller hörte Isaac Bell nicht mehr als das Motorboot.

Das Geräusch war völlig fehl am Platze. Es war das harte, kehlige Grollen eines dreißig Knoten schnellen Rennboots, das von V-8-Benzinmotoren angetrieben wurde eines in England gebauten Wolseley-Siddeley, vermutete Bell. Aber ein so charakteristischer wie aufregender Klang passte eher zu einer Côte-d Azur-Regatta an einem sonnigen Tag, aber nicht in eine pechschwarze Nacht auf den Dampfschiffrouten.

Er blickte zurück. Nirgendwo war das Licht eines Bootes zu erkennen. Alles, was er sah, war der verlöschende Lichterglanz Liverpools, ein letzter Abschiedsgruß Englands, elf Meilen achteraus.

Nichts rührte sich in der unmittelbaren Nähe des Schiffes, wenn man den undurchdringlichen Abschnitt aus tintenschwarzem Wasser und wolkenverhangenem Himmel betrachtete.

Voraus blinkte gelegentlich die Navigationstonne.

Das Geräusch verklang. Vielleicht war es eine Sinnestäuschung gewesen, erzeugt vom Wind aus der Irischen See, dessen Böen an den Persenningen der Rettungsboote zerrten, die außerhalb der Teakholzreling in den Davits hingen.

Mit einer feierlichen Geste klappte Archie ein goldenes Zigarrenetui auf und angelte zwei La Aroma de Cubas heraus. »Wie wäre es mit einer Zigarre auf den Sieg?« Er klopfte die Taschen seiner Weste ab. »Offenbar habe ich meinen Zigarrenschneider vergessen. Kannst du mir mal dein Messer geben?«

Mit einem blitzschnellen Griff, dem das Auge kaum folgen konnte, zog Bell ein Wurfmesser aus seinem Stiefel, das die Spitzen der Havannas so glatt und sauber abtrennte wie eine Guillotine.

Archie eigentlich Archibald Angell Abbott IV., rothaarig und ein prominenter Angehöriger der New Yorker High S

Produktinformationen

Titel: Meeresdonner
Untertitel: Ein Isaac-Bell-Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783641130992
ISBN: 978-3-641-13099-2
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Hersteller: Blanvalet
Herausgeber: Blanvalet
Genre: Spannung
Veröffentlichung: 21.04.2014
Jahr: 2014
Features: Unterstützte Lesegerätegruppen: PC/MAC/eReader/Tablet
Dateigrösse: 1.3 MB