Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der kommunale Finanzausgleich in Nordrhein-Westfalen

  • E-Book (pdf)
  • 30 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 15,0, Deutsche Universität für Verwaltung... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Finanzwissenschaft, Note: 15,0, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer (ehem. Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer) (Lehrstuhl für Wirtschaftliche Staatswissenschaften, insb. Allg. Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft), Veranstaltung: S 302 Grundlagen des kommunalen Finanzsystems in Deutschland, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Werk behandelt den kommunalen Finanzausgleich in Nordrhein-Westfalen anhand des Gemeindefinanzierungsgesetzes NRW (GFG NRW) 2010. Die Darstellung erfolgt sowohl in textlicher als auch in graphischer Form mit Berechnungsbeispielen.

Klappentext

Das Werk behandelt den kommunalen Finanzausgleich in Nordrhein-Westfalen anhand des Gemeindefinanzierungsgesetzes NRW (GFG NRW) 2010. Die Darstellung erfolgt sowohl in textlicher als auch in graphischer Form mit Berechnungsbeispielen.

Produktinformationen

Titel: Der kommunale Finanzausgleich in Nordrhein-Westfalen
Untertitel: Unter besonderer Berücksichtigung des GFG NRW 2010
Autor:
EAN: 9783640855575
ISBN: 978-3-640-85557-5
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 30
Veröffentlichung: 09.03.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 4.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen