Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Gotteslehre des Islam
Clemens Korte

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,0, Technische Universit&au... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 22 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 4.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,0, Technische Universität Dortmund (Katholische Theologie), Veranstaltung: Seminar: Basiswissen Kirche und Religion , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Gotteslehre des Islam0
1Einleitung2
2Gott in der vorislamischen Welt2
3Der Begriff des Islam3
4Die Eigenschaften Gottes im Islam5
4.1Gott ist der Schöpfer5
4.2Gott ist die Vorsehung6
4.3Gott ist der Allmächtige7
4.4Gott ist der Richter am Gerichtstag8
4.5Gott ist der Gnädige und Barmherzige9
4.6Gott ist der Transzendente9
4.7Gott ist der Einzige und Eine10
5Die 99 Namen Gottes10
6Fazit11
7Literaturverzeichnis13
8Anhang14


Der Islam spielt in unserer Gesellschaft eine immer größer werdende Rolle. Er fällt oft negativ durch Schlagzeilen in den Medien auf; Unruhen in der islamischen Welt sind täglich in den Nachrichten zu verfolgen.
Muslime erfahren in unserer Gesellschaft immer öfter Vorurteile. Viele Menschen begegnen ihnen gegenüber mit Zurückhaltung, teilweise mit Angst und manchmal auch mit totaler Ablehnung ihrer Religion gegenüber. Doch der Islam ist mittlerweile die zweitgrößte Religion unter den Weltreligionen. Es gibt ca. 1,3 Mrd. Muslime auf der Welt, davon etwa 3,3 Mio. in Deutschland. Oft herrscht eine gewisse Unwissenheit gegenüber dem Islam, so dass es keinen Austausch zwischen den Menschen geben kann und viele Moslems vorverurteilt werden. Ich werde in meiner Hausarbeit das Gottesbild der vorislamischen Welt aufzeigen, die Gotteslehre im Islam beschreiben, das Gottesbild des Islam verdeutlichen, die göttlichen Eigenschaften aufzählen und kategorisieren und zum Schluss werde ich ein kurzes Fazit ziehen.

Produktinformationen

Titel: Die Gotteslehre des Islam
Autor: Clemens Korte
EAN: 9783640171118
ISBN: 978-3-640-17111-8
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Weitere Religionen
Anzahl Seiten: 22
Veröffentlichung: 19.09.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 0.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen