Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die intellektuale Anschauung der Freundschaft
Clemens Horvat

Es ist schön, wenn ein schöner Geist sich selbst anlächelt, und der Augenblick, in welchem eine große Natur s... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 64 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 9.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Es ist schön, wenn ein schöner Geist sich selbst anlächelt, und der Augenblick, in welchem eine große Natur sich mit Ruhe und Ernst betrachtet, ist ein erhabener Augenblick. Aber das Höchste ist, wenn zwei Freunde zugleich ihr Heiligstes in der Seele des Andern klar und vollständig erblicken, und ihres Wertes gemeinschaftlich froh ihre Schranken nur durch die Ergänzung des Andern fühlen dürfen. Es ist die intellektuale Anschauung der Freundschaft. (Friedrich Schlegel)

Klappentext

Es ist schön, wenn ein schöner Geist sich selbst anlächelt, und der Augenblick, in welchem eine große Natur sich mit Ruhe und Ernst betrachtet, ist ein erhabener Augenblick. Aber das Höchste ist, wenn zwei Freunde zugleich ihr Heiligstes in der Seele des Andern klar und vollständig erblicken, und ihres Wertes gemeinschaftlich froh ihre Schranken nur durch die Ergänzung des Andern fühlen dürfen. Es ist die intellektuale Anschauung der Freundschaft. (Friedrich Schlegel)

Produktinformationen

Titel: Die intellektuale Anschauung der Freundschaft
Untertitel: Friedrich Schlegel und Novalis im Spiegel ihres Briefwechsels
Autor: Clemens Horvat
EAN: 9783743145382
ISBN: 978-3-7431-4538-2
Format: ePUB
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Romanhafte Biographien
Anzahl Seiten: 64
Veröffentlichung: 06.02.2017
Jahr: 2017
Auflage: 3. Auflage.
Dateigrösse: 0.1 MB