Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kundenorientiertes Target Costing und Zuliefererintegration für komplexe Produkte

  • E-Book (pdf)
  • 293 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Claus Schulte-Henke entwickelt anhand eines durchgängig veranschaulichten Praxisbeispiels aus der Automobilindustrie ein mehr... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 56.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Claus Schulte-Henke entwickelt anhand eines durchgängig veranschaulichten Praxisbeispiels aus der Automobilindustrie ein mehrstufiges Target-Costing-Konzept, das die Anwendung des kundenorientierten Target Costing für Produkte beliebiger Komplexität einschließlich der Integration von Zulieferern ermöglicht.

Dr. Claus Schulte-Henke promovierte bei Prof. Dr. Horst Glaser am Lehrstuhl für Industriebetriebslehre und Controlling der Universität Saarbrücken. Er ist Partner bei der proLean Consulting AG, Düsseldorf.


Autorentext
Dr. Claus Schulte-Henke promovierte bei Prof. Dr. Horst Glaser am Lehrstuhl für Industriebetriebslehre und Controlling der Universität Saarbrücken. Er ist Partner bei der proLean Consulting AG, Düsseldorf.


Klappentext
Target Costing unterstützt die Entwicklung marktgerechter und kostengünstiger Produkte und trägt zur langfristigen Überlebensfähigkeit von Industrieunternehmungen bei. Bestehende Target-Costing-Ansätze beschränken sich jedoch weitgehend auf die Entwicklung einfacher Produkte mit wenigen Produktkomponenten.

Claus Schulte-Henke untersucht, wie kundenorientiertes Target Costing für sämtliche Komponenten von komplexen Produkten umgesetzt und Zulieferer in den Target-Costing-Prozess integriert werden können. Er entwickelt anhand eines durchgängig veranschaulichten Praxisbeispiels aus der Automobilindustrie ein mehrstufiges Target-Costing-Konzept, das die Anwendung des kundenorientierten Target Costing für Produkte beliebiger Komplexität ermöglicht. Abschließend definiert der Autor drei Integrationstypen von Automobilzulieferern und zeigt mögliche Vorgehens- und Verhaltensweisen im Rahmen des Zulieferer integrierenden Target Costing für den Automobilhersteller und seine einzelnen Zulieferertypen auf.


Inhalt
Grundlagen des Target Costing in der Automobilindustrie, Entwicklung eines mehrstufigen Target-Costing-Konzepts für Automobile, Integration von Automobilzulieferern in das mehrstufige Target-Costing-Konzept

Produktinformationen

Titel: Kundenorientiertes Target Costing und Zuliefererintegration für komplexe Produkte
Untertitel: Entwicklung eines Konzepts für die Automobilindustrie
Autor:
EAN: 9783834997814
ISBN: 978-3-8349-9781-4
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Gabler
Genre: Einzelne Wirtschaftszweige, Branchen
Anzahl Seiten: 293
Veröffentlichung: 27.07.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 1.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen