Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Arduino für die Cloud

  • E-Book (epub)
  • 192 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Komplexität heutiger Anforderungen an Elektronikkomponenten ist an vielen Stellen mit den klassischen Konzepten um Mikrocontro... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Die Komplexität heutiger Anforderungen an Elektronikkomponenten ist an vielen Stellen mit den klassischen Konzepten um Mikrocontroller kaum mehr umsetzbar. In vielen Fällen kann heute auf eine Vernetzung nicht mehr verzichtet werden. Das Internet der Dinge bliebe ohne diese Voraussetzung Wunschdenken. Arduino Yn kombiniert nun den klassischen Arduino auf Basis eines Atmel AVR-Mikrocontrollers mit einem Atheros AR9331 System-on-a-Chip (SoC) für WLAN Access Points und Router Plattformen, welcher die Linux-Distribution Linino (OpenWRT) als Betriebssystem nutzt. Das Dragino Yn Shield stellt den Atheros AR9331 als Shield für klassische Arduino Boards zur Verfügung und bietet durch die freie Wahl des Arduinos mehr Flexibilität. Durch diese Kombination von Mikrocontroller und Linux-Device wird die gesamte Kette vom Sensor bis zur Software-Applikation in der Cloud hardware- und softwaremässig unterstützt. Der vorliegende Titel befasst sich mit beiden auf dem Arduino Yn implementierten Controllern sowie deren Zusammenwirken einerseits und der Kombination Dragino Yn Shield und Arduino Leonardo andererseits.

Klappentext

Die Komplexität heutiger Anforderungen an Elektronikkomponenten ist an vielen Stellen mit den klassischen Konzepten um Mikrocontroller kaum mehr umsetzbar. In vielen Fällen kann heute auf eine Vernetzung nicht mehr verzichtet werden. Das Internet der Dinge bliebe ohne diese Voraussetzung Wunschdenken. Arduino Yún kombiniert nun den klassischen Arduino auf Basis eines Atmel AVR-Mikrocontrollers mit einem Atheros AR9331 System-on-a-Chip (SoC) für WLAN Access Points und Router Plattformen, welcher die Linux-Distribution Linino (OpenWRT) als Betriebssystem nutzt. Das Dragino Yún Shield stellt den Atheros AR9331 als Shield für klassische Arduino Boards zur Verfügung und bietet durch die freie Wahl des Arduinos mehr Flexibilität. Durch diese Kombination von Mikrocontroller und Linux-Device wird die gesamte Kette vom Sensor bis zur Software-Applikation in der Cloud hardware- und softwaremässig unterstützt. Der vorliegende Titel befasst sich mit beiden auf dem Arduino Yún implementierten Controllern sowie deren Zusammenwirken einerseits und der Kombination Dragino Yún Shield und Arduino Leonardo andererseits.

Produktinformationen

Titel: Arduino für die Cloud
Untertitel: Arduino Yún & Dragino Yun Shield
Autor:
EAN: 9783907857267
ISBN: 978-3-907857-26-7
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Skript Verlag Kühnel
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 192
Veröffentlichung: 04.11.2014
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel