Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Glas Fieber
Claus Kappl

In der Domstadt Bamberg und in dem niederbayerischen Markt Waldkirchen kommen zur gleichen Zeit zwei Brüder, beide Architekte... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 138 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 5.50
Download steht sofort bereit

Beschreibung

In der Domstadt Bamberg und in dem niederbayerischen Markt Waldkirchen kommen zur gleichen Zeit zwei Brüder, beide Architekten, unter mysteriösen Umständen ums Leben. Will jemand die Architektenfamilie Binder auslöschen? Sind bauliche Veränderungen in den Ortschaften am 'Goldenen Steig' ein mögliches Motiv? Oder gibt es gar einen Zusammenhang mit dem Zugunglück in Brisbane/Australien, bei dem eine reiche Architektin Opfer eines politisch motivieren Anschlags wurde? Kommissar Kleintaler wird mit der Lösung des Kriminalfalles beauftragt. Seine Untersuchungen führen ihn tief in die Geschichte seines Heimatraumes. Mit großem Einfühlungsvermögen in die Handlungsweisen seiner Figuren und mit feinem Gespür für ihre psychischen Bedingtheiten wird der Leser an menschliche Abgründe ebenso herangeführt wie an alltägliche Probleme. Mit leiser Ironie und einer kleinen Portion schwarzen Humors erzählt, entwickelt der Autor ein kriminales Szenario, das von 'Down under' über Franken bis in den Bayerischen Wald erstreckt und den Leser von der ersten bis zur letzten Seite fesselt.

Produktinformationen

Titel: Glas Fieber
Untertitel: Mord am Goldenen Steig
Autor: Claus Kappl
EAN: 9783942509909
ISBN: 978-3-942509-90-9
Format: ePUB
Herausgeber: Edition Lichtland
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 138
Veröffentlichung: 28.09.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 1.1 MB