Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Führungswissen für Bau- und Immobilienfachleute 1

  • E-Book (pdf)
  • 326 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;P>Das Buch beinhaltet das betriebliche Basiswissen für eine fundierte Unternehmensführung. Das Grundwissen w... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 93.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

lt;P>Das Buch beinhaltet das betriebliche Basiswissen für eine fundierte Unternehmensführung. Das Grundwissen wird ergänzt um Ausführungen zur Wirtschaftspolitik und zum europäischen System der Zentralbanken. Behandelt werden auch die Bilanzansatz- und Bewertungsvorschriften nach International Accounting Standards (IAS) und Basiswissen zur Behandlung von Nachträgen bei Leistungsänderungen und Leistungsstörungen. Die Methoden und Anwendungsbereiche für monetäre Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Nutzen-Kosten-Untersuchungen unter Einbeziehung auch nichtmonetärer Faktoren sowie  die Darstellung der Anforderungen an die Unternehmensausrichtung für das Unternehmensrating (nach Basel II) und an die Unternehmensfinanzierung zur Insolvenzvermeidung sind bestimmende Faktoren für eine erfolgreiche Unternehmensführung. Aufmerksam werden die Leser auch die neuen Ausführungen über die Auswirkungen von Schwarzarbeit und Korruption lesen.

Für wen ist dieses Buch nützlich? Führungskräfte mit dem Hintergrund einer Ingenieur- oder einer Architekturausbildung und einer juristischen oder betriebswirtschaftlichen Grundbildung, aber auch jene, die sich erst mit diesem Buch in die komplexe Materie im Spannungsfeld zwischen Jura, Betriebswirtschaftslehre, Immobilienwirtschaft und dem vielfältigen Planen und Bauen einarbeiten wollen. Viel Wissenswertes, eine konzentrierte Quelle von wesentlichen bauwirtschaftlichen Zusammenhängen und technischen Darstellungen, für ihre Praxisaufgaben.



Univ.-Prof. Dr.-Ing. C.J. Diederichs studierte Bauingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen in München (TU), Promotion 1969. Nach praktischer Berufstätigkeit ist er seit 1981 Universitäts-Professor als Leiter des Lehrstuhl für Bauwirtschaft mit den Schwerpunkten Bauwirtschaftslehre, Unternehmensführung, Bau- und Immobilienmanagement, Öffentliches und Privates Baurecht an der Bergischen Universität Wuppertal. 1992 folgte die Gründung des Instituts für Baumanagement (IQ-Bau, www.bau.uni-wuppertal.de). Von 1990 bis 2000 wirkte er zusätzlich als Dozent an der European Business School (ebs) in Oestrich-Winkel und Berlin für Projektentwicklung und Projektsteuerung.

Seit 1980 ö. b. u. v. Sachverständiger für Projektsteuerung, Abrechnung und Honorare im Hoch- und Ingenieurbau, seit 1990 ist Herr Diederichs 1. Vorsitzender des Deutschen Verbandes der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft e.V. (DVP) für die Bereiche Projektentwicklung und Projektmanagement, seit 2002 auch Studiengangleiter des berufsbegleitenden, akkreditierten gebührenbasierten Weiterbildungsstudienganges 'Master of Science in Real Estate Management & Construction Project Management' (M.Sc. REM & CPM) an der Bergischen Universität Wuppertal und der Reading University (nahe London).

Über 35 Jahre Praxiserfahrungen im Projektmanagement und in der Unternehmensführung in der Bauwirtschaft, Aufsichtsratsvorsitzender und -mitglied in Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft weisen ihnals exzellenten Kenner der Materie aus. Zahlreiche Veröffentlichungen in Büchern und Zeitschriften zeugen von reger Auseinandersetzung mit den Themen, u. A. die beiden anerkannten Werke 'Führungswissen für Bau- und Immobilienfachleute', 'Handbuch für Bauingenieure' (Mithrsg.), beide Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg, 1999, 2001.



Autorentext

Univ.-Prof. Dr.-Ing. C.J. Diederichs studierte Bauingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen in München (TU), Promotion 1969. Nach praktischer Berufstätigkeit ist er seit 1981 Universitäts-Professor als Leiter des Lehrstuhl für Bauwirtschaft mit den Schwerpunkten Bauwirtschaftslehre, Unternehmensführung, Bau- und Immobilienmanagement, Öffentliches und Privates Baurecht an der Bergischen Universität Wuppertal. 1992 folgte die Gründung des Instituts für Baumanagement (IQ-Bau, www.bau.uni-wuppertal.de). Von 1990 bis 2000 wirkte er zusätzlich als Dozent an der European Business School (ebs) in Oestrich-Winkel und Berlin für Projektentwicklung und Projektsteuerung.

Seit 1980 ö. b. u. v. Sachverständiger für Projektsteuerung, Abrechnung und Honorare im Hoch- und Ingenieurbau, seit 1990 ist Herr Diederichs 1. Vorsitzender des Deutschen Verbandes der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft e.V. (DVP) für die Bereiche Projektentwicklung und Projektmanagement, seit 2002 auch Studiengangleiter des berufsbegleitenden, akkreditierten gebührenbasierten Weiterbildungsstudienganges "Master of Science in Real Estate Management & Construction Project Management" (M.Sc. REM & CPM) an der Bergischen Universität Wuppertal und der Reading University (nahe London).

Über 35 Jahre Praxiserfahrungen im Projektmanagement und in der Unternehmensführung in der Bauwirtschaft, Aufsichtsratsvorsitzender und -mitglied in Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft weisen ihnals exzellenten Kenner der Materie aus. Zahlreiche Veröffentlichungen in Büchern und Zeitschriften zeugen von reger Auseinandersetzung mit den Themen, u. A. die beiden anerkannten Werke "Führungswissen für Bau- und Immobilienfachleute", "Handbuch für Bauingenieure" (Mithrsg.), beide Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg, 1999, 2001.



Klappentext

Das Buch "Führungswissen für Bau- und Immobilienfachleute" wird für seine klare und fundierte Darstellung gelobt. Der jetzt vorgelegte Einzelband zu Grundlagen der Bauwirtschaft ist eine erweiterte Neuauflage, die in 8 Kapiteln das betriebliche Basiswissen beinhaltet. Für Architekten, Ingenieure, Kaufleute, Betriebswirte und Juristen werden die Besonderheiten der Bau- und Immobilienbranche mit der Terminologie der gebräuchlichen Begriffe aus den Fachdisziplinen dargestellt.
Behandelt werden auch die Bilanzansatz- und Bewertungsvorschriften nach International Accounting Standards (IAS) und das Basiswissen zur Behandlung von Nachträgen bei Leistungsänderungen und -störungen. Die Methoden und Anwendungsbereiche für monetäre Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Nutzen-Kosten-Untersuchungen unter Einbeziehung auch nichtmonetärer Faktoren sowie die Darstellung der Anforderungen an die Unternehmensausrichtung für das Unternehmensrating (nach Basel II) und an die Unternehmensfinanzierung zur Insolvenzvermeidung sind bestimmende Faktoren für eine erfolgreiche Unternehmensführung. Aufmerksam werden die Leser auch die neuen Ausführungen über die Auswirkungen von Schwarzarbeit und Korruption lesen.

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Claus Jürgen Diederichs
Jahrgang 1941, Dipl.-Ing. Bauingenieurwesen 1967, Dipl.-Ing. Wirtschaftsingenieurwesen 1970, Promotion zum Dr.-Ing. 1969, jeweils TU München. Seit 1981 Leiter des Lehrstuhls für Bauwirtschaft an der Bergischen Universität Wuppertal mit den Schwerpunkten Bauwirtschaftslehre, Unternehmensführung, Bau- und Immobilienmanagement, Öffentliches und Privates Baurecht. 1992 Gründung des Instituts für Baumanagement (IQ-Bau, www.bau.uni-wuppertal.de). Seit über 35 Jahren Praxiserfahrungen im Projektmanagement und in der Unternehmensführung in Organisationen der Bauwirtschaft. Aufsichtsratsvorsitzender und -mitglied in Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft.



Zusammenfassung

Das Buch beinhaltet das betriebliche Basiswissen für eine fundierte Unternehmensführung. Das Grundwissen wird ergänzt um Ausführungen zur Wirtschaftspolitik und zum europäischen System der Zentralbanken. Behandelt werden auch die Bilanzansatz- und Bewertungsvorschriften nach International Accounting Standards (IAS) und Basiswissen zur Behandlung von Nachträgen bei Leistungsänderungen und Leistungsstörungen. Die Methoden und Anwendungsbereiche für monetäre Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Nutzen-Kosten-Untersuchungen unter Einbeziehung auch nichtmonetärer Faktoren sowie  die Darstellung der Anforderungen an die Unternehmensausrichtung für das Unternehmensrating (nach Basel II) und an die Unternehmensfinanzierung zur Insolvenzvermeidung sind bestimmende Faktoren für eine erfolgreiche Unternehmensführung. Aufmerksam werden die Leser auch die neuen Ausführungen über die Auswirkungen von Schwarzarbeit und Korruption lesen.

Für wen ist dieses Buch nützlich? Führungskräfte mit dem Hintergrund einer Ingenieur- oder einer Architekturausbildung und einer juristischen oder betriebswirtschaftlichen Grundbildung, aber auch jene, die sich erst mit diesem Buch in die komplexe Materie im Spannungsfeld zwischen Jura, Betriebswirtschaftslehre, Immobilienwirtschaft und dem vielfältigen Planen und Bauen einarbeiten wollen. Viel Wissenswertes, eine konzentrierte Quelle von wesentlichen bauwirtschaftlichen Zusammenhängen und technischen Darstellungen, für ihre Praxisaufgaben.



Inhalt
Grundlagen.- Volkswirtschaftliche Grundlagen.- Betriebswirtschaftliche Grundlagen.- Arbeits- und Tarifrecht in der Bauwirtschaft.- Unternehmensrechnung.- Baubetriebsrechnung.- Nachtragsprophylaxe und Claimmanagement.- Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Nutzen-Kosten-Untersuchungen.- Unternehmensfinanzierung.- Schwarzarbeit und Korruption in der Bauwirtschaft Ursachen, Wirkungen und Maßnahmen zur Eindämmung.

Produktinformationen

Titel: Führungswissen für Bau- und Immobilienfachleute 1
Untertitel: Grundlagen, Betriebswirtschaft, Unternehmensrechnung, Baubetriebsrechnung, Nachträge und Claims, Wirtschaftlichkeit, Unternehmensfinanzierung
Autor:
EAN: 9783540264484
ISBN: 978-3-540-26448-4
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (pdf)
Herausgeber: Springer
Genre: Elektronik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik
Anzahl Seiten: 326
Veröffentlichung: 06.12.2005
Jahr: 2005
Auflage: 2. Aufl. 2005
Dateigrösse: 3.8 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen