Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nackte Frauen sind gut fürs Gehirn

  • E-Book (epub)
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Unnütze Wissen über Frauen, Männer und SexSperma hält jung, Kondome machen depressiv, verheiratete Frauen ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Das Unnütze Wissen über Frauen, Männer und Sex
Sperma hält jung, Kondome machen depressiv, verheiratete Frauen leben kürzer - das sind nur einige der skurrilen Erkenntnisse der Geschlechterforscher. Zudem erfährt man, wie man an den Ohren den Eisprung erkennt, warum Salz antörnend wirkt und Schizophrene häufiger Sex haben. Heiße Erkenntnisse frisch aus der erogenen Zone.


Claus-Eckart Schmidt hat Politikwissenschaft, Öffentliches Recht, Geschichte und VWL in Münster, München und Hamburg studiert. Schon während des Studiums begann er als freiberuflicher Moderator zu arbeiten, was er noch bis heute für große deutsche Konzerne tut. Er selber bezeichnet sich zudem als 'Edutainer' und 'Wissenschaftssatiriker'. Mit seinen skurrilen Erkenntnissen aus der Welt der Geschlechterforschung tritt er bundesweit auf Bühnen auf. Seit 2009 lebt er in Berlin.

Autorentext
Claus-Eckart Schmidt hat Politikwissenschaft, Öffentliches Recht, Geschichte und VWL in Münster, München und Hamburg studiert. Schon während des Studiums begann er als freiberuflicher Moderator zu arbeiten, was er noch bis heute für große deutsche Konzerne tut. Er selber bezeichnet sich zudem als "Edutainer" und "Wissenschaftssatiriker". Mit seinen skurrilen Erkenntnissen aus der Welt der Geschlechterforschung tritt er bundesweit auf Bühnen auf. Seit 2009 lebt er in Berlin.

Klappentext

Das Unnütze Wissen über Frauen, Männer und Sex Sperma hält jung, Kondome machen depressiv, verheiratete Frauen leben kürzer - das sind nur einige der skurrilen Erkenntnisse der Geschlechterforscher. Zudem erfährt man, wie man an den Ohren den Eisprung erkennt, warum Salz antörnend wirkt und Schizophrene häufiger Sex haben. Heiße Erkenntnisse frisch aus der erogenen Zone.



Zusammenfassung
Das Unnütze Wissen über Frauen, Männer und Sex

Sperma hält jung, Kondome machen depressiv, verheiratete Frauen leben kürzer das sind nur einige der skurrilen Erkenntnisse der Geschlechterforscher. Zudem erfährt man, wie man an den Ohren den Eisprung erkennt, warum Salz antörnend wirkt und Schizophrene häufiger Sex haben. Heiße Erkenntnisse frisch aus der erogenen Zone.

Produktinformationen

Titel: Nackte Frauen sind gut fürs Gehirn
Untertitel: Skurrile und verblüffende Erkenntnisse der Wissenschaft über Männer, Frauen und Sex
Autor:
EAN: 9783641064013
ISBN: 978-3-641-06401-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Heyne
Genre: Comic, Cartoon, Humor, Satire
Anzahl Seiten: 208
Veröffentlichung: 09.11.2011
Jahr: 2011
Dateigrösse: 0.3 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel