Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Terroristen der Finanzmärkte

  • E-Book (epub)
  • 232 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Zinsen sind praktisch bei Null und deshalb wird es immer attraktiver an der Brse zu handeln und/oder Aktien zu kaufen. Aktien... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Die Zinsen sind praktisch bei Null und deshalb wird es immer attraktiver an der Brse zu handeln und/oder Aktien zu kaufen. Aktien und Immobilien wachsen besonders schnell im Wert. Immer mehr Menschen suchen deshalb im Internet nach Mglichkeiten zu investieren. Sie finden dort hunderte Online Brokerwebseiten. Diese bieten den Kunden Forex, Aktien, Rohstoffe oder auch sogenannten CFD Handel an. Was die meisten Internetnutzer nicht wissen ist, dass sehr viele dieser Online Broker, auch diejenigen die in Europa unter den Finanzaufsichtsbehrden fallen und also ganz legal ihre Dienste anbieten in Wirklichkeit kriminelle Unternehmen sind, die einzig und alleine den Totalverlust ihrer Kunden zum Ziel haben. Tglich werden weltweit zehntausende Opfer bers Ohr gehauen. Der Deutsche Markt ist besonders attraktiv: Viele Brger haben grere Betrge angespart, sie sind wenig informiert ber Geldanlagen, Behrden und Finanzaufsicht sind berfordert: ein ideales Umfeld fr die kriminellen Broker. Der Schutz der privaten Investoren in Europa ist niedrig. Dieses Buch beschreibt die Masche, die Hintergrnde, die Opfer, was man tun kann, wenn man zum Opfer geworden ist, wie man sich schtzt und welche Alternativen es gibt.



Autorentext

Claudia Zimmermann arbeitet seit 35 Jahren als Fernseh- und Hrfunkjournalistin, sowie als Buchautorin. Mehr als 20 Jahre war sie beim WDR Fernsehen und Hrfunk beschftigt. Heute arbeitet sie international als investigative Journalistin. Sie schreibt Bcher und Reportagen zu Themen, fr die es sich lohnt zu kmpfen. Sie ist Deutsche, im Ausland aufgewachsen. Studiert hat sie in Mnchen Diplom Journalistik. Spter hat sie kurze Zeit in der Pressestelle fr Lufthansa gearbeitet, sich dann aber wieder fr den Journalismus entschieden, aus Leidenschaft. Sie mchte dazu beitragen, die Welt zu verbessern, verschnern und Menschen helfen, ein romantischer Ansatz.
Das Buch "Terroristen der Finanzmrkte" beschreibt den weltweiten Handel der Online Broker. Die Autorin recherchiert in diesem Zusammenhang seit lngerer Zeit weltweit. Sie hat sich mit Geschdigten, Anwlten, Finanzexperten, Undercover mit Inhabern und Mitarbeitern der Broker, sowie mit Aussteigern aus der Szene unterhalten und diese Informationen in diesem Buch zusammengefasst.

Produktinformationen

Titel: Terroristen der Finanzmärkte
Untertitel: wie Online Broker Milliarden stehlen
Autor:
EAN: 9783744880848
ISBN: 978-3-7448-8084-8
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 232
Veröffentlichung: 18.08.2017
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen