Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

JAGD

  • E-Book (epub)
  • 217 Seiten
Ich Er hatte erwartet, mehr Zeit zu haben, doch der Schmerz in ihm ließ sich nicht länger im Zaum halten. Stöhnend... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 3.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Ich Er hatte erwartet, mehr Zeit zu haben, doch der Schmerz in ihm ließ sich nicht länger im Zaum halten. Stöhnend krümmte er sich, flüchtete vor den rücksichtslosen Rempeleien der unzähligen Passanten in einen Hinterhof. Habe Einem scharfen Messer gleich wühlte es in seinen Eingeweiden. Er biss sich auf die Unterlippe. Wieso jetzt schon? Es war viel zu früh. Hunger Er holte tief Luft, versuchte den Schmerz noch einmal zurückzudrängen, als jemand zu ihm trat. Ein nicht menschlicher Jäger unterwegs, um seinen Hunger zu stillen. Sein Opfer: Menschen. Was aber, wenn die Beute sich wehrt?

Claudia Starke wurde 1965 in Gelsenkirchen-Buer geboren, wo sie heute noch wohnt. Erste Schreibversuche fanden unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, erst nach und nach holte sie sich Feedback von Anderen. Und doch sollte es bis zum Jahre 2000 dauern, ehe die ersten drei Geschichten vom Bastei Verlag veröffentlicht wurden. Heute ist sie Mutter von drei Kindern, geduldete Mitbewohnerin einer Katze und leidenschaftliche Schreiberin, die den Nachtschlaf gern einer guten Geschichte opfert.

Autorentext

Claudia Starke wurde 1965 in Gelsenkirchen-Buer geboren, wo sie heute noch wohnt. Erste Schreibversuche fanden unter Ausschluss der ffentlichkeit statt, erst nach und nach holte sie sich Feedback von Anderen. Und doch sollte es bis zum Jahre 2000 dauern, ehe die ersten drei Geschichten vom Bastei Verlag verffentlicht wurden. Heute ist sie Mutter von drei Kindern, geduldete Mitbewohnerin einer Katze und leidenschaftliche Schreiberin, die den Nachtschlaf gern einer guten Geschichte opfert.



Klappentext

Ich Er hatte erwartet, mehr Zeit zu haben, doch der Schmerz in ihm ließ sich nicht länger im Zaum halten. Stöhnend krümmte er sich, flüchtete vor den rücksichtslosen Rempeleien der unzähligen Passanten in einen Hinterhof. Habe Einem scharfen Messer gleich wühlte es in seinen Eingeweiden. Er biss sich auf die Unterlippe. Wieso jetzt schon? Es war viel zu früh. Hunger Er holte tief Luft, versuchte den Schmerz noch einmal zurückzudrängen, als jemand zu ihm trat. Ein nicht menschlicher Jäger unterwegs, um seinen Hunger zu stillen. Sein Opfer: Menschen. Was aber, wenn die Beute sich wehrt?

Produktinformationen

Titel: JAGD
Autor:
EAN: 9783742762160
ISBN: 978-3-7427-6216-0
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: neobooks Self-Publishing
Genre: Erzählende Literatur
Anzahl Seiten: 217
Veröffentlichung: 08.12.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 0.7 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen