Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Wallis für Anfänger

  • E-Book (epub)
  • 120 Seiten
Wer sich aufs Wallis und seine Bewohner einlasst, darf mit Überraschungen rechnen. Zwischen dem Genfersee und dem Rhonegletsc... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 15.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Wer sich aufs Wallis und seine Bewohner einlasst, darf mit Überraschungen rechnen. Zwischen dem Genfersee und dem Rhonegletscher ist vieles ein wenig anders. Das Klima ist trockener, die Sprache unverstandlicher, die Menschen sind rebellischer, die Kuhe kampferischer, die Brauche wilder als anderswo in der Schweiz. Fur die Fremden, die "Außerschweizer", gibt das Tal der Taler Ratsel auf. Was steckt hinter dem beruhmt-beruchtigten Clan? Weshalb hangen die Walliser so sehr an ihrem Chalet? Welche Bedeutung hat die Mazze? Wer war eigentlich dieser Farinet? Was verbindet die Walliser mit den Korsen und den Tibetern? Was treibt die Lotschentaler Tschaggata um? Diese und etliche weitere Geheimnisse luftet die Autorin Claudia Schnieper.

Claudia Schnieper, 1949 in Luzern geboren, zog 2005 aus der Zentralschweiz nach Sion/Sitten. Mit der Archaologie und der Tierwelt des Wallis hatte sich die Sachbuchautorin bereits vorher beschaftigt. Dieses Buch ist uber den Zeitraum von funf Jahren "herangewachsen", sozusagen als - nicht immer ganz ernst gemeinte - Spurensuche in einer neuen Heimat.

Autorentext
Claudia Schnieper, 1949 in Luzern geboren, zog 2005 aus der Zentralschweiz nach Sion/Sitten. Mit der Archaologie und der Tierwelt des Wallis hatte sich die Sachbuchautorin bereits vorher beschaftigt. Dieses Buch ist uber den Zeitraum von funf Jahren "herangewachsen", sozusagen als - nicht immer ganz ernst gemeinte - Spurensuche in einer neuen Heimat.

Klappentext

Wer sich aufs Wallis und seine Bewohner einlässt, darf mit Überraschungen rechnen. Zwischen dem Genfersee und dem Rhonegletscher ist vieles ein wenig anders. Das Klima ist trockener, die Sprache unverständlicher, die Menschen sind rebellischer, die Kühe kämpferischer, die Bräuche wilder als anderswo in der Schweiz. Für die Fremden, die «Außerschweizer», gibt das Tal der Täler Rätsel auf. Was steckt hinter dem berühmt-berüchtigten Clan? Weshalb hängen die Walliser so sehr an ihrem Chalet? Welche Bedeutung hat die Mazze? Wer war eigentlich dieser Farinet? Was verbindet die Walliser mit den Korsen und den Tibetern? Was treibt die Lötschentaler Tschäggätä um? Diese und etliche weitere Geheimnisse lüftet die Autorin Claudia Schnieper.



Zusammenfassung
Wer sich aufs Wallis und seine Bewohner einlasst, darf mit Überraschungen rechnen. Zwischen dem Genfersee und dem Rhonegletscher ist vieles ein wenig anders. Das Klima ist trockener, die Sprache unverstandlicher, die Menschen sind rebellischer, die Kuhe kampferischer, die Brauche wilder als anderswo in der Schweiz. Fur die Fremden, die "Außerschweizer", gibt das Tal der Taler Ratsel auf. Was steckt hinter dem beruhmt-beruchtigten Clan? Weshalb hangen die Walliser so sehr an ihrem Chalet? Welche Bedeutung hat die Mazze? Wer war eigentlich dieser Farinet? Was verbindet die Walliser mit den Korsen und den Tibetern? Was treibt die Lotschentaler Tschaggata um? Diese und etliche weitere Geheimnisse luftet die Autorin Claudia Schnieper.

Inhalt
Mythen, Klischees und sanfte IrritationenDas AutoGaste und andere FreundeDer Berg der BergeDas ChaletHeiliges Ritual RacletteDas CarnotzetDer Wein und die Rhone sind ein uraltes Paar Das Walliser RoggenbrotFleischeslust purHoch lebe die KuhDer BernhardinerSprachscheide RaspilleWalliserdeutschSarazenen, Hunnen oder einfach nur Bergler?Die Lotschentaler TschaggataZeigt die Mazze ihre FratzeDer ClanO Himmel hilfSchreiben in dunner HohenluftDie Fondation GianaddaFarinet gegen den Rest der WeltChristian Constantin und der FC SionKorsika liegt in der SchweizSeelenverwandte LandschaftenNichts wie weg, uber alle BergeQuellen

Produktinformationen

Titel: Das Wallis für Anfänger
Untertitel: Mythen, Klischees und sanfte Irritationen
Autor:
EAN: 9783906060149
ISBN: 978-3-906060-14-9
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Rothus
Genre: Europa
Anzahl Seiten: 120
Veröffentlichung: 24.04.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 0.5 MB