Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Allgemeine Aufteilungs- und Abzugsverbot und die Ausnahmen
Claudia Schauer

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 12 Punkte, Universität Regensburg, Sprache: Deutsch,... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
ePUB, 22 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 13.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 12 Punkte, Universität Regensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung 2. Begriffsklärung............................................................................................................S. 1 2.1. Betriebsausgaben................................................................................................S. 1 2.2. Werbungskosten..................................................................................................S. 2 2.3. Abgrenzung.........................................................................................................S. 2 3. Herleitung und gesetzliche Grundlage des allgemeinen Aufteilungs- und Abzugsverbots.......................................................................................................S. 3 3.1. Stellung des § 12 EStG.......................................................................................S. 3 3.2. Rechtsprechung vor 1970....................................................................................S. 4 3.3. Das Grundsatzurteil des Großen Senats 1970.....................................................S. 5 3.3.1. Sachverhalt..............................................................................................S. 5 3.3.2. Entscheidung des Senats 3.3.3. Begründung des Senats 3.4. Gesetzliche Grundlage des Aufteilungs- und Abzugsverbots.............................S. 8 4. Ausnahmefälle 5. Reaktionen auf das Aufteilungs- und Abzugsverbot 5.1. Kritik in der Literatur 5.2. Lösungsansätze 6. Anwendung des Aufteilungs- und Abzugsverbots 6.1. Bekräftigung des Aufteilungs- und Abzugsverbots nach 1970 6.2. Lockerung der neueren Rechtsprechung des BFH? 6.3. Beurteilung der Rechtsprechung 7. Problematik gesetzlicher Ausnahmen 7.1. § 12 Nr.1 S.2 im Verhältnis zu § 9 Abs.1 S.3 Nr.5 EStG 7.1.1. Rechtsnatur der Aufwendungen für doppelte Haushaltsführung 7.1.2. Zeitliche Begrenzung der Abzugsfähigkeit 7.2. Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 4.12.2002 7.3. Folgen für das Aufteilungs- und Abzugsverbot 8. Stellungnahme

Produktinformationen

Titel: Das Allgemeine Aufteilungs- und Abzugsverbot und die Ausnahmen
Untertitel: Herleitung und Aufarbeitung des Art. 12 Nr.1 EstG
Autor: Claudia Schauer
EAN: 9783640749584
ISBN: 978-3-640-74958-4
Format: ePUB
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 22
Veröffentlichung: 01.11.2010
Jahr: 2010
Dateigrösse: 0.4 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen