Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Berlin Ecke Bundesplatz

  • E-Book (epub)
  • 240 Seiten
Das Viertel um den Bundesplatz in Berlin ist ein typisch deutscher Mikrokosmos. Die Filmemacher Detlef Gumm und Hans-Georg Ullrich... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Das Viertel um den Bundesplatz in Berlin ist ein typisch deutscher Mikrokosmos. Die Filmemacher Detlef Gumm und Hans-Georg Ullrich beobachten und filmen seit über 25 Jahren ausgewählte Bewohner dieses Kiezes. Wie schon die Filme kommt das Buch seinen Protagonisten sehr nahe, zeigt sie mit all ihren Eigenheiten und Schrullen, ohne sie dabei bloßzustellen. Das gelingt umso authentischer, als die Filmemacher dieselben Personen über Jahre und Jahrzehnte hinweg immer wieder besucht haben. So entstehen keine flüchtigen Momentaufnahmen, sondern tiefgründige Einblicke in das Auf und Ab unterschiedlicher Lebenswege. Mit Fotografien von Ingeborg Ullrich. 'Hinter der vermeintlich langweiligen Normalität verstecken sich Minidramen mit manchmal grotesken Pointen, hinter unauffälligen Fassaden schrullige Typen, großes Glück und großes Unglück' die tageszeitung

Claudia Lenssen, geboren in Neustadt/Schwarzwald, studierte Theater- und Filmwissenschaft, Germanistik und Publizistik in Köln und Berlin. Nach einer journalistischen Ausbildung beim Sender Freies Berlin und anschließender Tätigkeit als Redakteurin, arbeitet sie heute als freie Autorin, Filmkritikerin und Ausstellungs-Kuratorin. Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen Alltagskultur und Film; zuletzt Mitarbeit an der Autobiografie von Werner Schroeter ('Tage im Dämmer, Nächte im Rausch'). Claudia Lenssen lebt in Berlin.

Autorentext
Claudia Lenssen, geboren in Neustadt/Schwarzwald, studierte Theater- und Filmwissenschaft, Germanistik und Publizistik in Köln und Berlin. Nach einer journalistischen Ausbildung beim Sender Freies Berlin und anschließender Tätigkeit als Redakteurin, arbeitet sie heute als freie Autorin, Filmkritikerin und Ausstellungs-Kuratorin. Zahlreiche Veröffentlichungen zu den Themen Alltagskultur und Film; zuletzt Mitarbeit an der Autobiografie von Werner Schroeter ("Tage im Dämmer, Nächte im Rausch"). Claudia Lenssen lebt in Berlin.

Produktinformationen

Titel: Berlin Ecke Bundesplatz
Untertitel: Das Buch
Autor:
EAN: 9783839341100
ISBN: 978-3-8393-4110-0
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Bebra
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 240
Veröffentlichung: 03.09.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 3.1 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen