Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kates Urlaub in Alaska

  • E-Book (epub)
  • 408 Seiten
Kate hat ihre nächste große Urlaubsreise vor sich. Dieses Mal geht es auf eine turbulente Kreuzfahrt nach Alaska durch ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Kate hat ihre nächste große Urlaubsreise vor sich. Dieses Mal geht es auf eine turbulente Kreuzfahrt nach Alaska durch die bekannte Inside Passage. Allzu schnell bemerken Kate und ihre Freunde, dass hier etwas nicht stimmt. Da ist ein merkwürdiger Chefkoch an Bord, der zweifelsohne mit jedem aneckt und dann passieren auch noch merkwürdige Todesfälle, die so unerklärlich sind, dass der Schiffsarzt eine Quarantäne verhängen muss. Aus Angst, dass Kate und ihre Freunde die Nächsten sein könnten, die diese mysteriöse Krankheit heimsucht, flüchten sie gemeinsam vom Schiff. Kurzerhand tauchen sie bei den Eskimos unter. Hier erfahren sie, dass eine Art Russenmafia hinter ihrem Chefkoch William Morin her ist. Rasch stellen sie fest, dass sie sich in größter Lebensgefahr befinden, denn diese Russen sind nun plötzlich auch hinter ihnen her. Auf Hundeschlitten durchqueren sie schließlich ganz Alaska, hin und hergerissen, ob sie zurück zu den Todesfällen auf das Schiff sollen, denn diese Russen meinen es verdammt ernst.

Claudia L. Capone wurde 1971 in Frankfurt am Main geboren. Seit 2003 ist sie beruflich in der Immobilienbranche tätig und hatte 2014 mit ihrem Debütroman Kates Urlaub in Venezuela solch ein Erfolg, dass sie beschloss weiterhin Thriller von Kates Urlaub zu schreiben. Inzwischen wurden folgende Bücher von ihr veröffentlicht; Kates Urlaub in Venezuela Isla de Margarita, Kates Urlaub in Alaska Die Inside Passage, Kates Urlaub in Australien Tasmanien sowie Kates Urlaub außer Plan Malediven.

Autorentext

Claudia L. Capone wurde 1971 in Frankfurt am Main geboren. Seit 2003 ist sie beruflich in der Immobilienbranche tätig und hatte 2014 mit ihrem Debütroman Kates Urlaub in Venezuela solch ein Erfolg, dass sie beschloss weiterhin Thriller von Kates Urlaub zu schreiben. Inzwischen wurden folgende Bücher von ihr veröffentlicht; Kates Urlaub in Venezuela Isla de Margarita, Kates Urlaub in Alaska Die Inside Passage, Kates Urlaub in Australien Tasmanien sowie Kates Urlaub außer Plan Malediven.



Klappentext

Kate hat ihre nächste große Urlaubsreise vor sich. Dieses Mal geht es auf eine turbulente Kreuzfahrt nach Alaska durch die bekannte Inside Passage. Allzu schnell bemerken Kate und ihre Freunde, dass hier etwas nicht stimmt. Da ist ein merkwürdiger Chefkoch an Bord, der zweifelsohne mit jedem aneckt und dann passieren auch noch merkwürdige Todesfälle, die so unerklärlich sind, dass der Schiffsarzt eine Quarantäne verhängen muss. Aus Angst, dass Kate und ihre Freunde die Nächsten sein könnten, die diese mysteriöse Krankheit heimsucht, flüchten sie gemeinsam vom Schiff. Kurzerhand tauchen sie bei den Eskimos unter. Hier erfahren sie, dass eine Art Russenmafia hinter ihrem Chefkoch William Morin her ist. Rasch stellen sie fest, dass sie sich in größter Lebensgefahr befinden, denn diese Russen sind nun plötzlich auch hinter ihnen her. Auf Hundeschlitten durchqueren sie schließlich ganz Alaska, hin und hergerissen, ob sie zurück zu den Todesfällen auf das Schiff sollen, denn diese Russen meinen es verdammt ernst.

Produktinformationen

Titel: Kates Urlaub in Alaska
Untertitel: Thriller
Autor:
EAN: 9783743121225
ISBN: 978-3-7431-2122-5
Digitaler Kopierschutz: Adobe-DRM
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Books on Demand
Genre: Krimis, Thriller, Spionage
Anzahl Seiten: 408
Veröffentlichung: 08.11.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.
Dateigrösse: 0.7 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen