Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wackelpeter & Trotzkopf in der Pubertät

  • E-Book (epub)
  • 325 Seiten
Bei Jugendlichen mit ADHS und oppositionellen Verhaltensauffälligkeiten sind Probleme und Schwierigkeiten in der Pubertä... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 24.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Bei Jugendlichen mit ADHS und oppositionellen Verhaltensauffälligkeiten sind Probleme und Schwierigkeiten in der Pubertät besonders stark ausgeprägt. Die Autoren dieses Ratgebers möchten Eltern dabei unterstützen, die Konflikte mit ihren jugendlichen Kindern selbstständig zu lösen. Mit Hilfe eines 16-stufigen Elternleitfadens und vier konkreten Anwendungsbeispielen erhalten sie Anleitungen, wie sie die Herausforderungen angehen können. Arbeitsblätter und Memo-Karten zum Herunterladen und Ausdrucken helfen bei der Umsetzung im Alltag. Ziel dieses Buches ist es, Eltern von Jugendlichen, die unter Selbststeuerungsproblemen leiden, zu unterstützen , die vielfältigen Konflikte gemeinsam mit ihren Kindern zu entschärfen. Zusätzlich zum Elternprogramm werden Hintergrundinformationen und Wissenswertes zu ADHS und ihrer Therapie dargestellt. Aus dem Inhalt Die 16 Stufen des Elternleitfadens: 1: Verschaffen Sie sich Klarheit über die Hauptkonflikte mit dem Jugendlichen 2: Erkennen Sie die Stärken und Schwächen in Ihrer Familie 3: Lernen Sie die Konfliktfalle kennen 4: Was mögen Sie an dem Jugendlichen? 5: Die 1:1-Zeit 6: Gute Kommunikation in der Familie 7: Regeln überdenken 8: Gemeinsam verhandeln 9: Probleme in 6 Schritten lösen 10: Klare Ansagen machen und positives Feedback geben 11: Klare Konsequenzen setzen 12: Verhaltensverträge aufsetzen 13: Im Alltag entspannen 14: Die Zukunft planen 15: Wenn neue Konflikte auftauchen 16: Wenn sich Konflikte nicht lösen lassen

Dr. Claudia Kinnen, Dipl.-Psych., ist Leiterin der Psychotherapie-Ambulanz des Ausbildungsinstituts für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (AKiP) der Universität Köln.

Autorentext

Dr. Claudia Kinnen, Dipl.-Psych., ist Leiterin der Psychotherapie-Ambulanz des Ausbildungsinstituts für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (AKiP) der Universität Köln.



Klappentext

Bei Jugendlichen mit ADHS und oppositionellen Verhaltensauffälligkeiten sind Probleme und Schwierigkeiten in der Pubertät besonders stark ausgeprägt. Die Autoren dieses Ratgebers möchten Eltern dabei unterstützen, die Konflikte mit ihren jugendlichen Kindern selbstständig zu lösen. Mit Hilfe eines 16-stufigen Elternleitfadens und vier konkreten Anwendungsbeispielen erhalten sie Anleitungen, wie sie die Herausforderungen angehen können. Arbeitsblätter und Memo-Karten zum Herunterladen und Ausdrucken helfen bei der Umsetzung im Alltag. Ziel dieses Buches ist es, Eltern von Jugendlichen, die unter Selbststeuerungsproblemen leiden, zu unterstützen , die vielfältigen Konflikte gemeinsam mit ihren Kindern zu entschärfen. Zusätzlich zum Elternprogramm werden Hintergrundinformationen und Wissenswertes zu ADHS und ihrer Therapie dargestellt. Aus dem Inhalt Die 16 Stufen des Elternleitfadens: 1: Verschaffen Sie sich Klarheit über die Hauptkonflikte mit dem Jugendlichen 2: Erkennen Sie die Stärken und Schwächen in Ihrer Familie 3: Lernen Sie die Konfliktfalle kennen 4: Was mögen Sie an dem Jugendlichen? 5: Die 1:1-Zeit 6: Gute Kommunikation in der Familie 7: Regeln überdenken 8: Gemeinsam verhandeln 9: Probleme in 6 Schritten lösen 10: Klare Ansagen machen und positives Feedback geben 11: Klare Konsequenzen setzen 12: Verhaltensverträge aufsetzen 13: Im Alltag entspannen 14: Die Zukunft planen 15: Wenn neue Konflikte auftauchen 16: Wenn sich Konflikte nicht lösen lassen

Produktinformationen

Titel: Wackelpeter & Trotzkopf in der Pubertät
Untertitel: Wie Eltern und Jugendliche Konflikte gemeinsam lösen können. Mit Online-Material
Autor:
EAN: 9783621282390
ISBN: 978-3-621-28239-0
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Beltz
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 325
Veröffentlichung: 03.02.2015
Jahr: 2015
Dateigrösse: 11.5 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen