Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lotsendienst im Hilfesystem
Claudia Kingler

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2, Katholische Hochschule NRW; ehem. Kath... Weiterlesen
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
PDF, 100 Seiten  Weitere Informationen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 22.90
Download steht sofort bereit

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 2, Katholische Hochschule NRW; ehem. Katholische Fachhochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Aachen (KFHNW Abteilung Aachen), 79 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 'Die Summa summarum des Alters ist eigentlich niemals erquicklich.'
(Goethe)
Die derzeitige demografische Entwicklung führt zu einer Veränderung der
Altersstruktur. Deutschland ist zurzeit weltweit das Land mit dem vierthöchsten
Durchschnittsalter der Bevölkerung und das Land mit dem dritthöchsten Anteil der
Bevölkerung ab 60 Jahren. Das statistische Bundesamt prognostiziert innerhalb der
kommenden fünf Jahrzehnte eine Zunahme der Menschen über 60 Jahre von
gegenwärtig 19 Millionen auf ca. 25 Millionen.1 Die Alterung der Gesellschaft wird
sich weiterhin fortsetzen. Der sich aktuell abzeichnende demografische Prozess
beinhaltet zwei, zwar getrennte, aber doch mit einander verwobene Aspekte:
- Zum einen den Rückgang der Fertilitätsrate und die damit sich verändernden
Familienstrukturen.
- Zum anderen die steigende Lebenserwartung der Bevölkerung mit den damit
verbundenen Risiken hinsichtlich materieller, sozialer, physischer, psychischer
Ressourcen.


Klappentext

"Die Summa summarum des Alters ist eigentlich niemals erquicklich." (Goethe) Die derzeitige demografische Entwicklung führt zu einer Veränderung der Altersstruktur. Deutschland ist zurzeit weltweit das Land mit dem vierthöchsten Durchschnittsalter der Bevölkerung und das Land mit dem dritthöchsten Anteil der Bevölkerung ab 60 Jahren. Das statistische Bundesamt prognostiziert innerhalb der kommenden fünf Jahrzehnte eine Zunahme der Menschen über 60 Jahre von gegenwärtig 19 Millionen auf ca. 25 Millionen.1 Die Alterung der Gesellschaft wird sich weiterhin fortsetzen. Der sich aktuell abzeichnende demografische Prozess beinhaltet zwei, zwar getrennte, aber doch mit einander verwobene Aspekte: - Zum einen den Rückgang der Fertilitätsrate und die damit sich verändernden Familienstrukturen. - Zum anderen die steigende Lebenserwartung der Bevölkerung mit den damit verbundenen Risiken hinsichtlich materieller, sozialer, physischer, psychischer Ressourcen.

Produktinformationen

Titel: Lotsendienst im Hilfesystem
Untertitel: Systemisches Case Management für versorgende Angehörige von Demenzerkrankten
Autor: Claudia Kingler
EAN: 9783638007580
ISBN: 978-3-638-00758-0
Format: PDF
Herausgeber: Grin Publishing
Genre: Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Anzahl Seiten: 100
Veröffentlichung: 19.02.2008
Jahr: 2008
Dateigrösse: 0.7 MB