Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pensions- und Unterstützungskassenzusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer von Kapitalgesellschaften

  • E-Book (epub)
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
lt;h1>Die Neuerscheinung Das Werk bietet fundierte und praxisnahe Ausführungen u. a. zum Personenkreis, zur Bilanzierung von ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 41.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

lt;h1>Die Neuerscheinung Das Werk bietet fundierte und praxisnahe Ausführungen u. a. zum Personenkreis, zur Bilanzierung von Pensionsrückstellungen, zu den Kriterien für die steuerrechtliche Anerkennung von Pensionszusagen an beherrschende und nicht beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer, zur verdeckten Gewinnausschüttung sowie zur Entgeltumwandlung. Neu sind die Kapitel zur privatrechtlichen Insolvenzsicherung durch eine rechtssichere Verpfändung der Versorgungszusage für beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer sowie zum Versorgungsausgleich. Der Schwerpunkt der Ausführungen liegt auf dem Steuerrecht. Sozialversicherungsrechtliche Themen werden ebenfalls berücksichtigt. Beispiele uns Praxistipps sowie eine Musterzusage mit entsprechenden Erläuterungen ergänzen das Werk.

Jochen Prost, Betriebswirt (VWA) Claudia Keil, Spezialistin für betriebliche Altersversorgung (VBV) Claudia Keil ist seit vielen Jahren bei einem namhaften Beratungsunternehmen hauptverantwortlich zuständig für die Betreuung der Gesellschafter-Geschäftsführerversorgungen. Jochen Prost ist in leitender Funktion bei einem namhaften Lebensversicherungsunternehmen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung tätig. Beide verfügen aufgrund langjähriger Praxis über einen entsprechenden Erfahrungsschatz auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung, insbesondere zum Thema Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung. Darüber hinaus sind beide seit Jahren als Referenten und Fachautoren auf diesem Spezialgebiet tätig. Jochen Prost ist zudem noch Dozent an der Fachhochschule Koblenz für den Studiengang Betriebswirt/in für betriebliche Altersversorgung (FH).

Autorentext
Jochen Prost, Betriebswirt (VWA)Claudia Keil, Spezialistin für betriebliche Altersversorgung (VBV)Claudia Keil ist seit vielen Jahren bei einem namhaften Beratungsunternehmen hauptverantwortlich zuständig für die Betreuung der Gesellschafter-Geschäftsführerversorgungen. Jochen Prost ist in leitender Funktion bei einem namhaften Lebensversicherungsunternehmen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung tätig. Beide verfügen aufgrund langjähriger Praxis über einen entsprechenden Erfahrungsschatz auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung, insbesondere zum Thema Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung. Darüber hinaus sind beide seit Jahren als Referenten und Fachautoren auf diesem Spezialgebiet tätig. Jochen Prost ist zudem noch Dozent an der Fachhochschule Koblenz für den Studiengang Betriebswirt/in für betriebliche Altersversorgung (FH).

Zusammenfassung

Die Neuerscheinung

Das Werk bietet fundierte und praxisnahe Ausführungen u. a. zum Personenkreis, zur Bilanzierung von Pensionsrückstellungen, zu den Kriterien für die steuerrechtliche Anerkennung von Pensionszusagen an beherrschende und nicht beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer, zur verdeckten Gewinnausschüttung sowie zur Entgeltumwandlung. Neu sind die Kapitel zur privatrechtlichen Insolvenzsicherung durch eine rechtssichere Verpfändung der Versorgungszusage für beherrschende Gesellschafter-Geschäftsführer sowie zum Versorgungsausgleich. Der Schwerpunkt der Ausführungen liegt auf dem Steuerrecht. Sozialversicherungsrechtliche Themen werden ebenfalls berücksichtigt. Beispiele uns Praxistipps sowie eine Musterzusage mit entsprechenden Erläuterungen ergänzen das Werk.

Produktinformationen

Titel: Pensions- und Unterstützungskassenzusagen an Gesellschafter-Geschäftsführer von Kapitalgesellschaften
Untertitel: Steuerliche Anerkennung - Zweifelsfragen - Lösungswege
Autor:
EAN: 9783811437517
ISBN: 978-3-8114-3751-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Müller (c.f.jur.), Heidelberg
Genre: Arbeits-, Sozialrecht
Veröffentlichung: 03.05.2013
Jahr: 2013
Auflage: 3. neu bearbeitete Auflage 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen