Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Oskar und das Geheimnis der verschwundenen Kinder

  • E-Book (epub)
  • 208 Seiten
(16) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(6)
(6)
(1)
(2)
(1)
powered by 
Eine Zeitreise ins Mittelalter und direkt ins Abenteuer Eine Reise in die Vergangenheit? Oskar traut seinen Augen kaum, als er ein... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Eine Zeitreise ins Mittelalter und direkt ins Abenteuer Eine Reise in die Vergangenheit? Oskar traut seinen Augen kaum, als er einen Brief findet, in dem sein Opa eine Anleitung für Zeitreisen beschreibt. Doch es funktioniert: Oskar macht sich mit klopfendem Herzen auf in das mittelalterliche Nürnberg. Eigentlich soll es nur ein kurzer Besuch werden, aber plötzlich sieht sich Oskar in ein Abenteuer um Kindesraub und Hexerei verstrickt, das er sich in seinen kühnsten Träumen nicht hätte vorstellen können! Ein spannender Kriminalfall vor historischer Kulisse

Claudia Frieser ist 1967 in Sulzbach-Rosenberg geboren. Sie studierte in Regensburg und Bamberg Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit. Nach dem Studium beteiligte sie sich an Ausgrabungen und verschiedenen Forschungsprojekten. Außerdem arbeitete sie eine Zeit lang am Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg, bevor sie beschloss, sich mal auf ganz andere Weise mit dem Mittelalter zu beschäftigen. So entstanden die Bücher um Oskar, der auf seinen Reisen ins mittelalterliche Nürnberg viele aufregende Abenteuer erlebt. Claudia Frieser lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Bamberg. Constanze Spengler, 1971 geboren, studierte Illustration und Kommunikationsdesign an der Fachhochschule Hamburg. Heute arbeitet sie als freie Grafikerin und Illustratorin im Atelier amaldi. Seit 1997 hat sie zahlreiche Buchcover entworfen, Kinderbücher illustriert und Reihengestaltungen entwickelt.

Autorentext
Claudia Frieser ist 1967 in Sulzbach-Rosenberg geboren. Sie studierte in Regensburg und Bamberg Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit. Nach dem Studium beteiligte sie sich an Ausgrabungen und verschiedenen Forschungsprojekten. Außerdem arbeitete sie eine Zeit lang am Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg, bevor sie beschloss, sich mal auf ganz andere Weise mit dem Mittelalter zu beschäftigen. So entstanden die Bücher um Oskar, der auf seinen Reisen ins mittelalterliche Nürnberg viele aufregende Abenteuer erlebt. Claudia Frieser lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Bamberg.

Produktinformationen

Titel: Oskar und das Geheimnis der verschwundenen Kinder
Untertitel: Band 1
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783862723003
ISBN: 978-3-86272-300-3
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Dressler
Genre: Kinderbücher bis 11 Jahre
Anzahl Seiten: 208
Veröffentlichung: 01.06.2012
Jahr: 2012
Dateigrösse: 2.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen