Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der männliche Makel

  • E-Book (epub)
  • 384 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Eloise Elliott überlässt nichts dem Zufall - weshalb sie sich für eine künstliche Befruchtung entscheidet. Als... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 10.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Eloise Elliott überlässt nichts dem Zufall - weshalb sie sich für eine künstliche Befruchtung entscheidet. Als drei Jahre später ihre Tochter nach ihrem Vater fragt, macht Eloise sich daran, ihn zu finden. Vielleicht ist er ja Chirurg? Oder Dirigent? Weit gefehlt! Eloises Recherche führt sie zu einem Mann, vor dem sie normalerweise schreiend davongerannt wäre - einem Mann, der ihr Leben auf den Kopf stellt ...

Claudia Carroll lebt in Dublin und ist erfolgreiche Theater- und TV-Schauspielerin. Ihre Romane stehen ganz oben auf den irischen Bestsellerlisten und werden in zahlreiche Sprachen übersetzt.

Autorentext

Claudia Carroll lebt in Dublin und ist erfolgreiche Theater- und TV-Schauspielerin. Ihre Romane stehen ganz oben auf den irischen Bestsellerlisten und werden in zahlreiche Sprachen übersetzt.



Klappentext

Eloise Elliott überlässt nichts dem Zufall - weshalb sie sich für eine künstliche Befruchtung entscheidet. Als drei Jahre später ihre Tochter nach ihrem Vater fragt, macht Eloise sich daran, ihn zu finden. Vielleicht ist er ja Chirurg? Oder Dirigent? Weit gefehlt! Eloises Recherche führt sie zu einem Mann, vor dem sie normalerweise schreiend davongerannt wäre - einem Mann, der ihr Leben auf den Kopf stellt ...



Zusammenfassung
Eloise Elliott überlässt nichts dem Zufall weshalb sie sich für eine künstliche Befruchtung entscheidet. Als drei Jahre später ihre Tochter nach ihrem Vater fragt, macht Eloise sich daran, ihn zu finden. Vielleicht ist er ja Chirurg? Oder Dirigent? Weit gefehlt! Eloises Recherche führt sie zu einem Mann, vor dem sie normalerweise schreiend davongerannt wäre einem Mann, der ihr Leben auf den Kopf stellt

Produktinformationen

Titel: Der männliche Makel
Untertitel: Roman
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783492981668
ISBN: 978-3-492-98166-8
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Piper Verlag GmbH
Genre: Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Anzahl Seiten: 384
Veröffentlichung: 13.10.2014
Jahr: 2014
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen