Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Warum Menschen töten

  • E-Book (epub)
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(6) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(1)
(2)
(0)
(0)
powered by 
Warum tötet ein 16-Jähriger ein Kind? Wie verhindert man, dass Entführer ihr Opfer umbringen? Kann man Serientä... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 8.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Warum tötet ein 16-Jähriger ein Kind? Wie verhindert man, dass Entführer ihr Opfer umbringen? Kann man Serientäter stoppen? Claudia Brockmann liest in der Seele der Verbrecher. Seit 25 Jahren unterstützt die Polizeipsychologin Kriminalkommissare und Sonderkommissionen bei der Suche nach der Wahrheit. In ihrem Buch erzählt sie vom Fall »Dagobert« und anderen spektakulären und ergreifenden Fällen ihrer Karriere. Ein beklemmender und spannender Blick in die Abgründe der menschlichen Psyche.


Claudia Brockmann ist seit 25 Jahren Polizeipsychologin beim Hamburger LKA und war bereits an der Lösung zahlreicher prominenter Fälle beteiligt. Sie trug maßgeblich zur Ergreifung von Mördern bei, koordinierte die Verhöre mit den Reemtsma-Entführern und die Gesprächsführung mit dem Erpresser 'Dagobert'. Claudia Brockmann lebt in Hamburg.

Autorentext
Claudia Brockmann ist seit 25 Jahren Polizeipsychologin beim Hamburger LKA und war in dieser Zeit an der Lösung zahlreicher prominenter Fälle beteiligt. Sie trug maßgeblich zur Ergreifung des geflohenen »Heidemörders« Thomas Holst bei, koordinierte die Verhöre mit den Reemtsma-Entführern und die Gesprächsführung mit dem Erpresser »Dagobert«.

Klappentext
"Die Spezialistin für kriminelle Hirne" Der SpiegelWarum tötet ein Teenager ein kleines Mädchen? Wie kann man einen entflohenen Serientäter daran hindern, wieder zu morden? Was macht Menschen zu Tätern? Claudia Brockmann gibt tiefe Einblicke in der Psyche der Verbrecher. Seit 25 Jahren unterstützt die Polizeipsychologin Kriminalkommissare und Sonderkommissionen bei der Suche nach der Wahrheit. In ihrem Buch erzählt sie von der Fahndung nach Dagobert und spektakulären und ergreifenden Fällen ihrer Karriere. Ein beklemmender Blick in seelische Abgründe.Fahndung im Inneren der Seele Die Welt

Produktinformationen

Titel: Warum Menschen töten
Untertitel: Eine Polizeipsychologin ermittelt
Autor:
EAN: 9783843705547
ISBN: 978-3-8437-0554-7
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Ullstein Taschenbuchvlg.
Genre: Gesellschaft
Anzahl Seiten: 208
Veröffentlichung: 10.06.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 1.2 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel