Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

DIE LINKE - Bedroht die Westausdehnung der Linkspartei.PDS ihren Charakter als ostdeutsche Heimatpartei?

  • E-Book (epub)
  • 18 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,0, Rheinisc... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 7.90
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.
Information zu Vorbestellern
Bitte beachten Sie bei Vorbesteller, dass das Release-Datum nicht garantiert ist. Das E-Book kann früher oder später erscheinen. Sobald das E-Book erscheint, erhalten Sie im Verlaufe des Tages eine E-Mail mit dem Download-Link.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 2,0, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Politische Wissenschaft), Veranstaltung: Regierungslehre, Sprache: Deutsch, Abstract: Spätestens seit der Bundestagswahl 2009 konnte sich die Partei DIE LINKE endgültig in die gesamtdeutsche Parteienlandschaft integrieren und hat das System in ein Fünfparteiensystem gewandelt. Bei der Bundestagswahl 2002 war ihr der Eintritt als PDS in den Deutschen Bundestag noch verwehrt geblieben, da sie an der 5%-Hürde scheiterte. Nach der Fusion von PDS und WASG und die Umbenennung der Partei in DIE LINKE schaffte sie es 2005 das erste Mal in dieser Konstellation in den Deutschen Bundestag. Auch auf Landesebene konnte die Partei schon als PDS diverse Wahlerfolge erzielen, welche sich allerdings ausnahmslos auf die neuen Bundesländer beschränkten. Innerhalb der Partei gibt es zahlreiche Auseinandersetzungen, die vor allem auf der Heterogenität ihrer Strukturen beruhen. Auffälligkeiten ergeben sich aus der Zusammensetzung der Wählerschaft sowie der Parteimitglieder. Es lässt sich ein deutliches Ost-West-Gefälle erkennen. Im Laufe meiner Hausarbeit werde ich die historische Entwicklung der Partei und ihre Mitglieder- und Wählerstruktur darstellen. Anschließend werde ich darauf eingehen, warum die Partei gerade in Ostdeutschland so erfolgreich ist und den Charakter einer 'ostdeutschen Heimatpartei' aufweist. In meinem Fazit möchte ich auf die Frage eingehen, ob die Westausdehnung der Partei diesen Wesenszug gefährdet.

Produktinformationen

Titel: DIE LINKE - Bedroht die Westausdehnung der Linkspartei.PDS ihren Charakter als ostdeutsche Heimatpartei?
Untertitel: DIE LINKE - Westausdehnung und Ost-West-Gefälle
Autor:
EAN: 9783640783373
ISBN: 978-3-640-78337-3
Digitaler Kopierschutz: frei
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Grin Publishing
Anzahl Seiten: 18
Veröffentlichung: 01.12.2010
Jahr: 2010
Dateigrösse: 0.6 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen