Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Bankier Gottes

  • E-Book (epub)
  • 371 Seiten
Ein uraltes Abkommen zwischen Kirche und italienischem Adel regelt die Verwaltung der gewaltigen Goldreserven des Vatikans. Doch d... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 16.00
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Ein uraltes Abkommen zwischen Kirche und italienischem Adel regelt die Verwaltung der gewaltigen Goldreserven des Vatikans. Doch der sterbenskranke Papst hat seine eigenen Pläne. Als die Kunde davon durch die vatikanischen Mauern dringt, macht sich blankes Entsetzen breit. Schnell verdichten sich die Gerüchte, dass das Leben des Heiligen Vaters in großer Gefahr ist. - Ein prophetischer Hightech-Thriller über die Goldgeschäfte des Vatikans, den Crash der Finanzmärkte und das letzte Geheimnis des Christentums. Akribisch recherchiert und knallhart an der Realität. (Erstmals erschienen 2008 unter dem Titel 'Gehet hin und tötet'.)

Claude Cueni, geboren 1956 in Basel. Nach dem frühzeitigen Abbruch der Schule reiste er durch Europa, schlug sich mit zwei Dutzend Gelegenheitsjobs durch und schrieb Geschichten. Mittlerweile hat er über fünfzig Drehbücher für Film und Fernsehen sowie Theaterstücke, Hörspiele und Romane verfasst, u.a. den Erfolgsroman »Der Henker von Paris«. www.cueni.ch.

Autorentext
Claude Cueni, geboren 1956 in Basel. Nach dem frühzeitigen Abbruch der Schule reiste er durch Europa, schlug sich mit zwei Dutzend Gelegenheitsjobs durch und schrieb Geschichten. Mittlerweile hat er über fünfzig Drehbücher für Film und Fernsehen sowie Theaterstücke, Hörspiele und Romane verfasst, u.a. den Erfolgsroman »Der Henker von Paris«. www.cueni.ch.

Produktinformationen

Titel: Der Bankier Gottes
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783857875236
ISBN: 978-3-85787-523-6
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: Lenos
Genre: Gegenwartsliteratur (ab 1945)
Anzahl Seiten: 371
Veröffentlichung: 01.10.2013
Jahr: 2013
Dateigrösse: 3.6 MB
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen