Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zur Geschichte der proletarischen Frauenbewegung Deutschlands: Analyse des kommunistischen Frauenkampfs

  • E-Book (epub)
  • 170 Seiten
Dieses eBook: 'Zur Geschichte der proletarischen Frauenbewegung Deutschlands: Analyse des kommunistischen Frauenkampfs' ... Weiterlesen
E-Books ganz einfach mit der kostenlosen Ex Libris-Reader-App lesen. Hier erhalten Sie Ihren Download-Link.
CHF 1.50
Download steht sofort bereit
Informationen zu E-Books
E-Books eignen sich auch für mobile Geräte (sehen Sie dazu die Anleitungen).
E-Books von Ex Libris sind mit Adobe DRM kopiergeschützt: Erfahren Sie mehr.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Beschreibung

Dieses eBook: 'Zur Geschichte der proletarischen Frauenbewegung Deutschlands: Analyse des kommunistischen Frauenkampfs' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Clara Zetkin, geborene Eißner (1857-1933) war eine sozialistische deutsche Politikerin, Friedensaktivistin und Frauenrechtlerin. Aus dem Buch: 'Diese und andere hindernde Umstände raschen und gewaltigen Aufschwungs der kommunistischen Frauenbewegung entmutigen nicht, im Gegenteil, sie spornen zu höchster Willens- und Kraftentfaltung an. Mit leninistischer Gewissenhaftigkeit wird sie an Hand des dialektischen Materialismus die Bedingungen ihres Reifens und Wirkens untersuchen, wird sie sich dank festgegründeter theoretischer Erkenntnis erfolgreiches praktisches Handeln sichern.'

Produktinformationen

Titel: Zur Geschichte der proletarischen Frauenbewegung Deutschlands: Analyse des kommunistischen Frauenkampfs
Untertitel: Klassiker der feministischen Literatur
Autor:
EAN: 9788026877882
ISBN: 978-80-268-7788-2
Digitaler Kopierschutz: Wasserzeichen
Format: E-Book (epub)
Herausgeber: E-Artnow
Genre: Frauen- und Geschlechterforschung
Anzahl Seiten: 170
Veröffentlichung: 25.08.2017
Jahr: 2017
Dateigrösse: 1.1 MB

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen